Station 3

Herzlich willkommen auf Station 3

Herzlich willkommen auf Station 3

Auf unserer Station 3 werden Patienten der Altersmedizin – auch Geriatrie genannt – sowie der Unfallchirurgie und Orthopädie untergebracht. Unsere Station 3 verfügt insgesamt über 21 Zimmer, 30 Betten darin sind der Altersmedizin zugeordnet, 17 Betten der Unfallchirurgie und Orthopädie.

Werfen Sie einen Blick in unsere Station 3

Die fachübergreifende Versorgung älterer Menschen und eine Herstellung bzw. Reaktivierung des funktionellen Status liegt uns besonders am Herzen.

Auf Station 3 behandeln wir altersbedingte Erkrankungen. Hier betreuen wir Sie mit einem Team aus Ärzten, Pflegekräften, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Sozialpädagogen, Psychologen, Ernährungsberatern und dem Sozialdienst. Dieses steht Ihnen für alle Fragen auf Station zur Verfügung.

Unsere wichtigste Aufgabe ist es, alle Maßnahmen für eine optimale Patientversorgung aufeinander abzustimmen und zu realisieren.

Jedes Bett ist mit einem eigenen Fernseher ausgestattet; kostenlose Kopfhörer dafür erhalten Sie bei Ihrer zuständigen Pflegekraft. Beinahe alle Zimmer sind zudem mit einem Safe für Wertsachen ausgestattet. Bitte nutzen Sie diesen zu Ihrer eigenen Sicherheit.

Station Station 3
Lage 1.OG
Fachbereich(e) Altersmedizin, Unfallchirurgie, Orthopädie, Endoprothetikzentrum
Stationsleitung Sandra Schurk
Telefon Stationszimmer (089) 67802-239

Die morgendliche ärztliche Visite findet wochentags um 7.15 Uhr auf der Unfallchirurgie statt, sowie ab 9 Uhr auf der Geriatrie.

Das Frühstück beginnt um 7.30 Uhr, das Mittagessen um 12 Uhr und das Abendessen um 17 Uhr. Nachmittags servieren unsere Servicekräfte kostenlos Kaffee und Tee. Wasser erhalten Sie selbstverständlich jederzeit.

In der Geriatrie bieten wir Ihnen ganz besondere Extras zur Wahl