Ab Montag, den 02.01.2023 dürfen Patient:innen zwischen 14:30 und 18:00 Uhr zwei Besucher:innen pro Tag empfangen. Für diese gilt: Nachweis eines negativen Tests einer offiziellen Teststelle und eine FFP2 Maskenpflicht.

Endokrine Chirurgie

Kleine Organe im Fokus: Wir kümmern uns um Schilddrüse, Nebenschilddrüse und Nebenniere

Kleine Organe im Fokus: Wir kümmern uns um Schilddrüse, Nebenschilddrüse und Nebenniere

Kleines Organ mit großer Wirkung: Wenn ein Eingriff an der Schilddrüse oder der Nebenniere notwendig wird, wenden wir neuste medizinische Verfahren an und operieren minimal-invasiv.

Endokrine Chirurgie

Durch die Einführung einer flächendeckenden Jodprophylaxe ist Häufigkeit von Schilddrüsenoperationen stark zurückgegangen. Dennoch können  unklarer Vergrößerungen, Autoimmunerkrankungen oder nachgewiesenem Tumor eine Operation notwendig machen.

Die Operation erfolgt unter Einsatz neuester Techniken: Neben mikrochirurgischer Technik unter Einsatz der Lupenbrille wird das intraoperative Neuromonitoring bei jeder Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenoperation benutzt. Damit können wir die Nervenbahnen währen des Eingriffs kontrollieren und das Risiko einer Nervenverletzung drastisch reduzieren. 

 

Zu unserem operativen Spektrum zählen auch Eingriffe an der Nebenschilddrüse.

Operationen an der Nebenniere führen wir im interdisziplinären Rahmen bei entsprechenden endokrinen Erkrankungen (Inzidentalom, Nebennierenadenom, Primärer M. Cushing, Conn-Adenom, Nebennierenkarzinom) ebenfalls durch.