Ein Besucher pro Patient - den Besucher-Erfassungsbogen finden Sie hier.

Richtiges Verhalten bei Corona-Verdacht: Zunächst den Hausarzt anrufen!

Kreuzfahrt-Reisende: Alle Infos zum Abstrich finden Sie hier.

116 117

Rettungsassistenten, Notfallsanitäter oder Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) als Mitarbeiter in Funktion des Stationsmanagers in der Zentralen Notaufnahme

Rettungsassistenten, Notfallsanitäter oder Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) als Mitarbeiter in Funktion des Stationsmanagers in der Zentralen Notaufnahme

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit insgesamt rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. Rund 19 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2018 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 9 Milliarden Euro.

In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und 10 Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behandelt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit". Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

Quirónsalud betreibt 47 Kliniken, 57 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 13,3 Millionen Patienten behandelt, davon 12,9 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt rund 34.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 3 Milliarden Euro. Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Notfallsanitäter, Rettungsassistenten oder Medizinischen Fachangestellten als Mitarbeiter in Funktion des Stationsmanagers (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit in der Zentralen Notaufnahme.

Das erwartet Sie

  • Das Mitwirken bei der Erstellung der Diagnose und des Behandlungsplans sowie dessen klinischer Umsetzung
  • Die klinische Betreuung von stationären und ambulanten Patienten
  • Die selbstständige Übernahme ärztlich delegierbarer Aufgaben
  • Die Vorbereitung von Entlassungen Schnittstellenfunktion zwischen Patienten, Ärzten und Pflegekräften

Das bringen Sie mit

  • Patienten- und Teamzentrierte Haltung
  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem der o.g. Berufsfelder
  • Bereitschaft zur Teilnahme a 3-Schicht-System
  • Vorerfahrungen wären wünschenswert, sind aber keine zwingende Voraussetzung
  • Rasche Auffassungsgabe, Engagement, Motivation
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeit, Teamgeist, Flexibilität
  • Sorgfalt und Zuverlässigkeit

Freuen Sie sich auf

  • Fort- und Weiterbildungen
  • Sie profitieren von der Helios Zusatzversicherung  „HELIOSplus" mit Wahl-/Chefarztbehandlung und Wahlleistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für nähere Auskünfte steht Ihnen gerne Frau Alena Sieburg unter der Telefonnummer (05021) 9210-7002 oder per E-Mail an Alena.Sieburg[at]helios –gesundheit.de

zur Verfügung.

Bitte übersenden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich über unser Karriere-Portal.

www.helios-gesundheit.de/mittelweser