Besuche mit Einschränkungen erlaubt - den Besucher-Erfassungsbogen finden Sie hier.

Abstriche für Kreuzfahrer: Alle Infos finden Sie hier.

116 117

Arzt in Weiterbildung oder Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin am Standort Stolzenau

Willkommen im Team Helios

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit insgesamt rund 110.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland sowie Quirónsalud in Spanien. Rund 21 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2019 erzielte das Unternehmen einen Gesamtumsatz von 9,2 Milliarden Euro.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
31592 Stolzenau
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
41496

In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 123 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und sieben Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,6 Millionen Patienten behandelt, davon 4,4 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland fast 69.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2019 einen Umsatz von rund sechs Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

Quirónsalud betreibt 51 Kliniken, 71 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 15,4 Millionen Patienten behandelt, davon 14,6 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt rund 37.500 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2019 einen Umsatz von über drei Milliarden Euro.

Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.

Für die Innere Medizin u. Geriatrie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arzt in Weiterbildung oder Facharzt (m/w/d) an unserem Standort in Stolzenau in Voll- oder Teilzeit.

Das erwartet Sie

  • Ärztliche Tätigkeit im Stationsdienst
  • Selbstständiges Arbeiten (kardiologische Funktionsdiagnostik- und gastroenterologische Diagnostik)
  • Erstellung von Behandlungsplänen
  • Teilnahme am Vordergrund- und ggf. Hintergrunddienst

Das bringen Sie mit

  • Erwünscht sind Vorerfahrungen in der Inneren Medizin (und Geriatrie)
  • Teamfähigkeit, interdisziplinäres Denken und soziale Kompetenz
  • Gute deutsche Sprachkenntnisse (C1-Sprachzertifikat)

Freuen Sie sich auf

  • Fort- und Weiterbildung extern und intern nach Curriculum
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Weiterhin profitieren Sie von der Helios Zusatzversicherung „Heliosplus“ mit      Wahl-/Chefarztbehandlung und Wahlleistung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement z.B. JobRad oder Hansefit
  • Kostenfreier Mitarbeiterparkplatz

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für nähere Auskünfte steht Ihnen gerne die Chefärztin, Frau Stephanie Lorenz, unter der Telefonnummer (05761) 9007-420 oder per E-Mail unter stephanie.lorenz[at]helios-gesundheit.de zur Verfügung.

Bitte übersenden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriere-Portal.

www.helios-gesundheit.de/mittelweser