Multiple Sklerose – Symptome und Behandlung
Sommer-Vortragsreihe im Helios Klinikum Meiningen

Multiple Sklerose – Symptome und Behandlung

Meiningen

Im Rahmen der Sommer-Vortragsreihe „Eine gute Entscheidung – jederzeit!“ im Helios Klinikum Meiningen referiert diese Woche Dr. med. Günther Heide, Chefarzt der Neurologie zum Thema „Multiple Sklerose – Symptome und Behandlung“. Los geht’s für Interessierte wie Besucher und Patienten am Donnerstag, den 16. Sep-tember, um 17:00 Uhr.

Es beginnt meist mit wiederholten Schüben von Lähmungen, Seh- oder Gefühlsstörungen: Multiple Sklerose. „Die Krankheit tritt überwiegend im jungen Erwachsenenalter auf, selten auch bei Kindern und Jugendlichen oder bei älteren Menschen“, erklärt Dr. Günther Heide, Chefarzt der Klinik für Neurologie des Helios Klinikums Meiningen. Mit seinem Vortrag – kostenfrei für alle Interessierten – macht er auf die Bedeutung der frühen Diagnosestellung und einer raschen, konsequenten Behandlung dieser nicht selten vorkommenden Erkrankung aufmerksam.

Eine Abgrenzung zu ähnlichen, selteneren Erkrankungen ist bei Multiple Sklerose gar nicht so einfach. Doch das Helios Klinikum Meiningen bietet alle Untersuchungsmethoden, die dafür erforderlich sind. So referiert der Chefarzt der Neurologie über die Möglichkeiten der Behandlung zur Vorbeugung weiterer Entzündungsschübe wie etwa mit Tabletten, mit Spritzen ins Unterhautgewebe oder mit Infusionen. Welche Behandlung für wen in Frage kommt, sich nach den individuellen Gegebenheiten.

Die Veranstaltung ist kostenfrei – auch die Parkgebühren für die Dauer der Veranstaltung übernimmt das Klinikum. Interessierte werden gebeten, sich hierzu bitte direkt an der Rezeption unter Angabe Ihres Kennzeichens zu melden. Aufgrund der Pandemie ist die Anzahl der Teilnahmezahl begrenzt. Eine Voranmeldungunter (03693) 90 – 0 ist daher wünschenswert. Natürlich sind aber auch spontane Besucher herzlich eingeladen, dem Vortrag zu lauschen.

Wo: Helios Klinikum Meiningen, Bergstraße 3, 98617 Meiningen, Speisesaal

Wann: Donnerstag,16. September 2021, 17:00 Uhr

Referent: Dr. med. Günther Heide, Chefarzt Neurologie, Helios Klinikum Meiningen

 

Weitere Termine der Vortragsreihe im September:

  • 16. September: Multiple Sklerose – Symptome und Behandlung (Dr. med. Günther Heide)
  • 18. September: Orthopädischer Vormittag mit wechselnden Impulsvorträgen (Dr. med. Bernhard Öhlein)
  • 23. September: Wenn das Herz schlappmacht (Dr. med. Markus Schlosser)
  • 30. September: Schaufensterkrankheit – Radiologische Interventionen der arteriellen Verschlusskrankheit (Dr. med. Hans-Joachim Hald)

 

Es gelten die aktuellen Hygieneregeln:

1. Mindestabstand von 1,5 Metern; 2. Mund-Nasen-Schutz-Pflicht; 3. Nachweis als genesen (mind. 14 Tage, max. 6 Monate alt), getestet (max. 24 Stunden alt) oder vollständig geimpft (2. Impfung mind. 14 Tage her)

Pressekontakt

Tamara Burkardt

Leitung Unternehmenskommunikation und Marketing
Tamara Burkardt

Telefon

(03693) 90-210 66