Herstellung von Arzneimitteln

Herstellung von Arzneimitteln

Braucht ein Patient eine spezielle auf seine individuellen Bedürfnisse abgestimmte Arznei, stellen wir diese selbst her.

Heutzutage gibt es eine große Vielfalt an Arzneimitteln. Dennoch ist nicht immer das auf den Patienten abgestimmte Fertigmedikament verfügbar. Oft kann die Krankenhausapotheke diese Versorgungslücke schließen und das Arzneimittel selbst herstellen. Das sind ungefähr 10.000 patientenindividuelle Salben, Kapseln, Zäpfchen und Säften im Jahr. Hinzukommen sterile Arzneimittel wie Zytostatika, Begleitinfusionen, Schmerzpumpen, Augentropfen und Ernährungslösungen, die in speziellen Reinräumen zubereitet werden. 

Bei der Herstellung kommen nur analytisch überprüfte Ausgangsstoffe zum Einsatz. Zudem werden die Zusammensatzung und die Herstellungsschritte auf Plausibilität geprüft. All diese Maßnahmen garantieren unseren Patienten, dass Sie nur Produkte in höchster pharmazeutischer Qualität erhalten.