Leistungen

Multiple Sklerose - Unser Ziel ist es, Ihre Lebensqualität zu erhalten

Die Multiple Sklerose ist heute nicht mehr zwangsläufig der Weg in eine schwere Behinderung. Sie kann zwar trotz intensiver Forschungsanstrengungen noch nicht geheilt werden, aber es lässt sich dank vielfältiger Therapieansätze in den meisten Fällen länger und besser mit ihr leben.

Multiple Sklerose (oft auch kurz: MS) ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems, bei der Gehirn, Rückenmark oder Sehnerven betroffen sein können. Die Entzündungen hinterlassen charakteristische kleine Vernarbungen, die der Erkrankung ihren Namen gegeben haben (multiple Sklerose = zahlreiche Vernarbungen).

Je nachdem, welcher Teil des Nervensystems betroffen ist, können so unterschiedliche Symptome auftreten wie Sehstörungen, Lähmungen, Gefühlsstörungen, Einschränkungen der Koordination und Gehfähigkeit. Oft beginnt die Erkrankung im jungen Erwachsenenalter und schreitet über viele Jahre durch akute Verschlechterungen (sogenannte Schübe) oder auch langsam schleichend voran.

Die Erkrankung wird im Volksmund oft als Synonym für schwere Behinderung bis hin zur Rollstuhlabhängigkeit verstanden. Dabei hat die Neurologie im letzten Jahrzehnt sehr große Fortschritte in der Behandlung der Multiplen Sklerose machen können.

Heute steht ein vielfältiges Therapieangebot zur Verfügung, aus dem unsere erfahrenen Spezialisten zusammen mit den Patienten die beste Strategie finden, um die individuelle Lebensqualität zu erhalten. Kernelement der Behandlung ist die Modulation des Immunsystems durch Medikamente, um das Gehirn vor bestehenden oder zukünftigen Entzündungen zu schützen. Stärke der Medikamente und Verträglichkeit müssen sorgsam und individuell abgewogen werden. Die symptomatische Behandlung von Beschwerden und gezielte Übungsbehandlungen ergänzen das Behandlungsspektrum.

Die Therapie der MS ist, wie so oft bei chronischen Erkrankungen, ein „Paarprojekt“ der besonders engen Art – auf Grundlage gewachsenen Vertrauens und gemeinsamer Erfahrung richten wir Ziele und Maßnahmen auf die individuellen Bedürfnisse unserer Patienten aus.