DDG Zertifizierung

Klinik für Diabetespatienten geeignet

Klinik für Diabetespatienten geeignet

Als eine der ersten Einrichtungen in Deutschland hat die DDG die Helios Klinik Lengerich zertifiziert dass die Grunderkrankung aller Diabetiker kompetent berücksichtigt wird, auch wenn die Klinik nicht über eine diabetologische Fachabteilung verfügt.

Als Diabetespatient in unserer Klinik

Bei einer Behandlung im Krankenhaus ist es wichtig, bei jedem Patienten die genaue Vorgeschichte, Grunderkrankungen oder Allergien zu erfassen. Bei Menschen, die an Diabetes erkrankt sind, ist dies besonders bedeutend. Das Zertifikat „Klinik für Diabetespatienten geeignet (DDG)“ hat das Ziel, die Qualität der Behandlung für Menschen mit der Nebendiagnose Diabetes zu verbessern. Drei der zu erfüllenden Kriterien sind besonders wichtig: Es muss ein diabetologisch versierter Arzt zur Verfügung stehen, Pflegekräfte müssen diabetologisch geschult sein und es muss gewährleistet sein, dass die Blutzuckerwerte bei jedem Patienten geprüft werden. Davon profitieren vor allem die Patienten. Denn ein gut eingestellter Diabetes trägt dazu bei, die Komplikationen wie Nierenversagen, Lungenentzündung und Wundheilungsstörungen zu verhindern.

 

 

Das DDG Zertifikat der Helios Klinik Lengerich
Das DDG Zertifikat der Helios Klinik Lengerich Weitere Informationen zum Zertifikat und eine Checkliste finden sich unter www.ddg.info