Corona und die Klinik

Aufgrund der deutlich gestiegenen Corona-Infektionszahlen passen wir ab 23. November 2021 unser Besuchskonzept an. Besuche sind dann nur nach ausdrücklicher Rücksprache und vorheriger Anmeldung bei der Station möglich. Unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus müssen die Besucher einen aktuellen Test - ausgestellt von einem Testzentrum - nachweisen.  

Wir für Leisnig

Mandy Glauch: Vertrauen ebnet den Weg zum Ziel

Mandy Glauch: Vertrauen ebnet den Weg zum Ziel

Die Helios Klinik Leisnig ist für Mandy Glauch nicht nur ein Arbeitsort, sondern mit dem Haus sind auch ihre Wurzeln verbunden: Hier ist sie zur Welt gekommen, ihr Vater arbeitet bis heute noch als Techniker in der Klinik und sie ist mittlerweile stellvertretende Pflegedirektorin. Viel Verantwortung und viel persönliche Geschichte.

Vertrauen ebnet den Weg zum Ziel

Der tägliche Weg zur Arbeit, für Mandy Glauch ist er eine ständige Wiederkehr zu den Wurzeln ihres Lebens. In den vergangenen Jahren war es keine Seltenheit, dass die 39-Jährige beim Gang durch das Helios Klinikum Leisnig auf Ärzte und Hebammen traf, die sie genau an diesem Ort auf die Welt holten. Mittlerweile gehört Mandy Glauch selbst zu denen, die an der Geschichte des Klinikstandortes Leisnig mitschreiben. Verantwortung zu übernehmen scheut die gelernte Krankenschwester dabei nicht. Stillstand oder das Verharren an einer Stelle sind Mandy Glauchs Charakter fremd. “Ich wollte mich schon immer weiterentwickeln”, betont sie und begründet diesen Wesenszug nicht nur mit den eigenen Ansprüchen. Seit sie 1999 am Klinikum als Krankenschwester zu arbeiten begann, habe sich in der Medizin viel getan. “Die Entwicklung in der Pflege schreitet sichtbar voran. Um hier mitzuhalten, bedarf es des Willens zur Qualifikation. Nur so lässt sich die Qualität der Arbeit hoch halten”, ist sie überzeugt.

Wertvolle Weiterbildung

Wie ernst sie diese Aussage meint, beweist Mandy Glauch gleich mehrfach. So absolvierte sie unter anderem an der Charité in Berlin eine zweijährige Ausbildung zur Hygienefachschwester. Mit diesem Zertifikat ist sie befähigt und berechtigt, alle hygienischen Aspekte des Klinikums zu erfassen, zu bewerten und ihrem Arbeitgeber gegebenenfalls Verbesserungsvorschläge zu unterbreiten. Ihr Rat ist bei geplanten Bauarbeiten ebenso gefragt wie bei den täglich laufenden Versorgungsprozessen der Patienten. Ein komplexes und umfassendes Themengebiet, für das Mandy Glauch in allen Arbeitsbereichen des Klinikums regelmäßig hospitieren geht, um so noch besser analysieren zu können, wo sich Prozesse aus hygienischer Betrachtungsweise anpassen oder optimieren lassen.

Darauf allein ließ es die Leisnigerin aber nicht bewenden. Nach dem Abschluss zur Hygienefachschwester begann Mandy Glauch ein Fernstudium, das sie am Ende erfolgreich als geprüfte Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen abschloss. Mit dieser kaufmännischen Ausbildung ist es ihr seither möglich, auch Aufgaben in den Bereichen Marketing, Controlling, Prozessgestaltung, Finanzwesen, Management und Personalplanung zu übernehmen.

Enges Miteinander

Von dieser Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen sowie das eigene Wissen beständig zu erweitern, profitieren der Klinikstandort, dessen Mitarbeiter und Patienten in gleichem Maße. Denn ihren Arbeitstag füllt Mandy Glauch heute zu identischen Teilen als Mitarbeiterin der Krankenhaushygiene und stellvertretende Pflegedirektorin aus. “Das Unternehmen gewährt mir damit viel Zeit, um langfristig in das Amt der Pflegedirektorin hineinzuwachsen. Uta Reichel, der diese Arbeit gegenwärtig obliegt, ist mir dabei eine enorme Hilfe. Sie fördert und fordert mich, so dass ich Schritt für Schritt lernen kann, was auf dieser Position in Zukunft von mir erwartet wird”, betont sie.

Das Wohl der Klinik und die Entwicklung ihrer Heimatstadt Leisnig liegen Mandy Glauch am Herzen. “Beides gehört für mich zusammen. Die Stadt, in der es sich gut leben lässt, aber auch das Klinikum, mit seiner familiären Atmosphäre”, so die passionierte Freizeitreiterin und Sommerbiathletin.

 

Hier finden Sie mehr Informationen zu unserer Initiative "Wir für Leisnig"

Mit Qualität in Medizin und Pflege für Stadt und Region - das ist das Motto unserer Initiative "Wir für Leisnig"