Weiterbildung

8. Leisniger Wundsymposium

8. Leisniger Wundsymposium

Bereits zum achten Mal findet das Wundsymposium für medizinisches Fachpersonal auf der Burg Mildenstein statt.

Datum Samstag, 14. September 2019
Veranstaltungsort Burg Mildenstein, Burglehn 6, 04703 Leisnig
Teilnahmegebühren kostenpflichtig
Fachbereich Gefäßmedizin und Wundversorgung
Zielgruppe Medizinische Fachangestellte, Ärzte und Studenten

Ein Anspruch an dieses Symposium besteht immer in der Interdisziplinarität. Neben Fachvorträgen anerkannter Wundexperten und angrenzender Fachdisziplinen wird es Möglichkeiten zur praktischen Anwendung geben. So wird es einen Workshop Kompressionstherapie am Dummy geben.

Angesprochen sind Ärzte, Schwestern und Pfleger. Zum Wundsymposium werden Fortbildungspunkten beantragt bei der Sächsischen Landesärztekammer, IVW, DGfW und ZWM - Zertifiziertes Wundmanagement.

Die Themen und Referenten der Veranstaltung werden rechtzeitig bekanntgegeben.

 

 

Ihr Ansprechpartner

Dr. med. Peter Lübke

Leiter Department für Gefäßmedizin und Wundversorgung
Einladung zum 8.Wundsymposium am 14. September 2019

Das Motto des 8. Wundsymposiums:

"Ursache, Prävention und Therapie des Dekubitus"

mit Praxisworkshop