Corona und die Klinik

Aktuelle Besucherregleung :

  • 14:00 – 16:30 Uhr und nach Absprache
  • Zutritt nur mit tagesaktuellem COVID-Test entweder von einer öffentlichen Teststelle oder aber auch beaufsichtigter Selbsttest.
  • Pro Patient/ 1 Besucher/ am Tag/ für 1h
Gebündelte Kompetenz für die Gelenke
Helios Klinik Leisnig ist Teil des Orthopädisch-Traumatologischen Zentrums Leipzig

Gebündelte Kompetenz für die Gelenke

Leisnig

Verstärkter fachlicher Austausch, erweitertes Leistungsspektrum vor Ort und dadurch ein spürbarer Nutzen für Patienten mit Gelenkbeschwerden – das ermöglicht eine seit wenigen Wochen bestehende Kooperation der Helios Klinik Leisnig mit dem Helios Park-Klinikum in Leipzig.

Professor Géza Pap, Leiter des Orthopädisch-Traumatologischen Zentrums in Leipzig und Leisnig erklärt, was es mit dieser Kooperation auf sich hat: „Beide Helios Kliniken in Leipzig und Leisnig verzahnen sich enger. Konkret heißt das auch, dass Kolleginnen und Kollegen mit ihrer speziellen Expertise aus Leipzig in Leisnig operieren werden und umgekehrt. Patienten aus der Umgebung, die vorher vielleicht einen längeren Anfahrtsweg auf sich nehmen mussten, um sich in einem spezialisierten Zentrum behandeln zu lassen, können das in Zukunft auch in Wohnortnähe in Leisnig tun.“ 

Die Kooperation birgt aber nicht nur für Patienten Vorteile, auch niedergelassene Ärzte der Umgebung profitieren vom erweiterten Leistungsspektrum und der Möglichkeit verschiedene ärztliche Ansprechpartner in der Klinik zu haben.

Professor Pap selber ist ausgewiesener Schulterexperte mit internationalem Renommee und bringt seine Erfahrung und Können explizit in Leisnig mit ein. An zwei Tagen in der Woche steht er in der Helios Klinik Leisnig für Menschen mit Schulterbeschwerden zur Verfügung.

#WirFürLeisnig