Leistungen

Ihre Stationäre Aufnahme

Ihre Stationäre Aufnahme

Treffen die Voraussetzungen für eine stationäre Aufnahme zur multimodalen Schmerztherapie zu können Sie bei uns einen Termin für die der Klinik vereinbaren.

Behandlungsziele einer stationären Aufnahme

  • Erkennen von Schmerzauslösern/schmerzaufrechterhaltenden Faktoren
  • Optimierung/Reduktion der Schmerzmedikation unter paralleler Schmerzreduktion
  • Aufbau von Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit
  • Veränderung von Verhaltensweisen, die zur Chronifizierung von Schmerzen beitragen
  • Erlernen von Techniken zur Schmerzlinderung

 

Was müssen Sie für einen stationären Aufenthalt mitbringen?

  • Krankenhauseinweisung
  • Krankenversichertenkarte
  • Röntgen-/CT-/MRT-Bilder und Vorbefunde (falls vorhanden)
  • Medikamentenplan (mit Angabe der Medikamentenstärke)
  • Allergie-, Blutverdünnungs-, Blutzucker-, Herzschrittmacher-, Röntgenpass (falls vorhanden)
  • Persönliche Sachen, wie Schlafanzug/Nachthemd, Hygieneartikel
  • Bequeme Kleidung, Sportbekleidung für krankengymnastische Anwendungen
  • Geschlossene (Haus-)Schuhe, Turnschuhe
  • Hilfsmittel, wie Brille, Gehhilfe, Hörgerät,
  • Prothesen oder Ähnliches (falls benötigt)
  • Motivation zur Veränderung

Termin zur stationären Aufnahme

Sie möchten einen Termin zur multimodalen Schmerztherapie in der Helios Klinik Leisnig vereinbaren? Sie haben weitere Fragen zum Leistungsangebot der Schmerztherapie? Dann melden Sie sich per Telefon oder E-Mail bei Ines Kläffling.

Ines Kläffling

Assistenz Klinik-Geschäftsführung, Wahlleistungsmanagerin, Datenschutzbeauftragte
Ines Kläffling

E-Mail

Telefon

034321 8-131

Das könnte Sie auch interessieren

Ihr Plus an Komfort

Sie haben eine private Zusatzversicherung, sind Privatpatient oder möchten sich als Selbstzahler während Ihres Klinikaufenthalts etwas mehr gönnen? Mit unseren Wahlleistungen sichern Sie sich eine erstklassige medizinische Versorgung.