Corona und die Klinik

Aufgrund der deutlich gestiegenen Corona-Infektionszahlen passen wir ab 23. November 2021 unser Besuchskonzept an. Besuche sind dann nur nach ausdrücklicher Rücksprache und vorheriger Anmeldung bei der Station möglich. Unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus müssen die Besucher einen aktuellen Test - ausgestellt von einem Testzentrum - nachweisen.  

Unsere Spezialisten behandeln Erkrankungen der inneren Organe

Patienten mit Erkrankungen der Inneren Organe werden in unserem Hause von zahlreichen Spezialisten aus mehreren Fachbereichen betreut.

Folgende Krankheitsbilder behandeln wir in unserer Klinik für Innere Medizin

  • Diabetes mellitus Typ I und II
  • Niereninsuffizienz (akut und chronisch)
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Fettstoffwechselerkrankungen
  • Metabolisches Syndrom
  • Gelenkerkrankungen (Arthritis, Gicht)
  • Erysipel (Wundrose)
  • Harnwegsinfektionen, Nierenbeckenentzündungen
  • Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes (Exsikkose)
  • Bluthochdruck
  • Erkrankungen des Blutes (Anämie, Leukozytose)