Oberarzt Departement Endoprothetik (m/w/d)

Oberarzt Departement Endoprothetik (m/w/d)

Was unsere Mitarbeiter neben medizinischen Kenntnissen und Empathie für unsere Patienten benötigen? Den Blick nach vorne. Für Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Für Innovationen. Denn beste Patientenversorgung funktioniert nur im Team mit modernen Arbeitsbedingungen. Gehen Sie mit uns neue Wege.

Wir suchen ab sofort einen

Oberarzt (m/w/d) der Klinik für Endoprothetik

mit fundierten Kenntnissen auf dem Gebiet der Knie- und Hüftendoprotehtik.

Das erwartet Sie

  • Verantwortung für den Bereich der Primär- und Wechselendoprothetik, sowohl im operativen Bereich als auch in der prä- und poststationären Phase
  • Eigenverantwortliche Durchführung von Operationen im Bereich der Knie- und Hüftendoprothetik
  • Enger Kontakt zu den zuweisenden bzw. weiterbehandelnden Kollegen
  • Mitverantwortung für die Wirtschaftlichkeit des EndoProthetikZentrum (EPZ)
  • kollegiale Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Kliniken des Orthopädisch-Traumatologischen Zentrums (OTZ)

Das bringen Sie mit

  • Eine abgeschlossene Facharztweiterbildung Orthopädie/ Unfallchirurgie
  • Die Voraussetzung zur Zulassung als Senior-Hauptoperateur muss vorliegen
  • Wünschenswert: eine Promotion sowie zusätzliche Qualifikationen (wie Physikalische Therapie oder spezielle Unfallchirurgie) und die Zusatzbezeichnung „spezielle orthopädische Chirurgie“
  • Freundlichkeit, persönliches Engagement und Sorgfalt
  • Zuverlässigkeit mit dem Bewusstsein für ökonomische Zusammenhänge

Freuen Sie sich auf

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe
  • eine attraktive und langfristige Möglichkeit der beruflichen Entwicklung
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • eine umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen Fortbildung
  • HELIOSplus-Card (Zusatzkrankenversicherung)
  • Unterstützung bei Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. kostenloses Fitness-Studio am Klinikstandort)
  • Corporate Benefits bei über 250 namhaften Anbietern (Preisnachlässe auf Produkte und Dienstleistungen)

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. med. Géza Pap, Direktor, Orthopädisch-Traumatologisches Zentrum, unter (0341) 864-2279

zur Verfügung.

Die Klinik für Endoprothetik am Helios Park-Klinikum Leipzig (Chefarzt: PD Dr. Ingmar Meinecke) ist eine Abteilung, in der über 1000 endoprothetische Eingriffe an Knie und Hüfte einschließlich der septischen Chirurgie und der Spezialendoprothetik pro Jahr durchführt werden. Sie ist zusammen mit den Kliniken für Orthopädie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie in das Orthopädisch-Traumatologische Zentrum (OTZ) integriert (Direktor: Prof. Dr. Geza Pap).

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle lautet: Helios Park-Klinikum GmbH, Strümpellstraße 41, 04289 Leipzig.

Wir freuen uns auf Ihre ausführliche Bewerbung unter

www.helios-karriere.de

Aktuelle Information zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir ab sofort an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.