Projektpartner & Ansprechpartner

Wer leitet das Projekt 5G_eHealthSax? Wir stellen unsere medizinischen, kaufmännischen und technischen Partner vor.

Projektleiter

Christoph Thümmler, Projektleiter 5G_eHealthSax
Prof. Dr. Christoph Thümmler ist der Projektleiter von 5G_eHealthSax.

Prof. Dr. Christoph Thümmler ist Chefarzt der Klinik für Geriatrie und Leiter des Zentrums für Altersmedizin am Helios Park-Klinikum Leipzig. Seit vielen Jahren setzt sich der Mediziner bereits mit dem Thema E-Health auseinander und arbeitet unter anderem auf EU-Ebene in verschiedenen Gremien auf diesem Gebiet. „Um auch zukünftig eine hohe medizinische Qualität gewährleisten zu können, ist es notwendig, bestimmte Prozesse zu digitalisieren und dadurch effizienter zu gestalten. Das schafft wiederum die nötigen Freiräume für Ärzte und Pflegende, sich dem Kern ihrer Arbeit – dem Patienten – zuzuwenden“, erklärt der Projektleiter.

E-Mail senden
Telefon: 0341 864-2269

Projektmanagement

Michaela Walter ist die Projektmanagerin von 5G_eHealthSax. Die gelernte Krankenschwester und studierte Wirtschaftswissenschaftlerin war vorab viele Jahre für ein mittelständisches Unternehmen im Bereich Gesundheitswirtschaft tätig. In ihrer Funktion als Projektmanagerin koordiniert sie alle operativen Aufgaben rund um 5G_eHealthSax und hält die Fäden zusammen.

E-Mail senden
Telefon: 0341 864-2269

Technischer Projektleiter

Sven Lorenz ist Projektleiter F & E bei der MUGLER AG
Sven Lorenz ist der Technische Projektleiter bei 5G_eHealthSax.

Sven Lorenz ist Projektleiter Forschung & Entwicklung (F & E) bei der MUGLER AG. Er hat einen Dipl.-Ing. Abschluss in Informations- und Kommunikationstechnologie an der Technischen Universität Chemnitz. Er verfügt über mehr als zehn Jahre Branchenerfahrung im Bereich Forschung und Entwicklung. Er war an mehreren national finanzierten F & E-Projekten wie CoolDigitalRadio und CoolBaseStation beteiligt. Derzeit ist er Projektleiter für ein national finanziertes Projekt mit dem Schwerpunkt V2X-Kommunikation, das im Digitalen Testfeld Dresden durchgeführt wird. Zwei weitere Projekte mit diesem Schwerpunkt konnte er letztes Jahr erfolgreich abschließen.

E-Mail senden
Telefon: 03723 747-189

Gefördert durch das Land Sachsen

Gefördert durch das Land Sachsen

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.