Kriseninterventionszentrum für Angst- und Panikstörungen

Kontakt

FachbereichPsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
Telefon0341 864-1110, -1112
ErreichbarkeitMo-Fr: 08:00-16:00 Uhr
OrtZentrum für Seelische Gesundheit, Morawitzstr. 2, EG
SprechzeitenTermine nach individueller Vereinbarung

Leistungen

14 bis 29 Prozent der Erwachsenen leiden mindestens einmal in ihrem Leben an Angst- oder Panikattacken. Meist entstehen solche Attacken völlig unerwartet, die Betroffenen leiden und fühlen sich hilflos.

Symptome können sein:

  • Herzrasen
  • Unruhe
  • Schwindel
  • Schweißausbrüche

Bleiben Angsterkrankungen unbehandelt, entwickeln sich oft depressive Begleitsymptome, die zu massiven Beeinträchtigungen im sozialen und beruflichen Leben führen.

Sollten Sie an akuten Panik- oder Angstattacken leiden, bieten wir professionelle Hilfe an.


Ihre Ansprechpartner:

Dr. med. Karin-Alice Ludewig
Oberärztin und Leiterin der Psychiatrischen Institutsambulanz (PIA)

Dipl.-Psych. Ines Petzold
Verhaltenstherapeutin

Erfahren Sie mehr zur Beratung und Therapie von Angst- und Panikattacken in unserer Patienteninformation.