FEZ - Früherkennungszentrum für psychische Krisen und Auffälligkeiten

Kontakt

FachbereichPsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
Telefon0341 864-1110
ErreichbarkeitMo-Fr: 7:30-16:00 Uhr
OrtKlinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie; Morawitzstraße 2, 04289 Leipzig
SprechzeitenTermine telefonisch oder per E-Mail (FEZ.Leipzig@helios-gesundheit.de) nach individueller Vereinbarung

Wenn es notwendig ist, können wir uns für einen ersten Kontakt auch außerhalb der Klinik treffen - melde dich – und wir kommen ins Gespräch.

Leistungen

Verzweifelt? Verrückt? Überfordert?
Psychische Krisen sind häufig!

Jeder dritte erlebt einmal im Laufe seines Lebens psychische Auffälligkeiten oder Krisen.

Wenn länger andauernder Krisen frühzeitig ernst genommen und die richtigen Schritte eingeleitet werden, können psychische Auffälligkeiten bewältigt und schwere psychische Erkrankungen verhindert werden. Oft sind Betroffene allein überfordert, aus einer psychischen Krise herauszufinden - deshalb sind wir da: gern überprüfen wir gemeinsam mit dir, welche nächsten Schritte hilfreich und vielleicht notwendig sind, um deine psychische Gesundheit zu schützen.

Das Früherkennungszentrum FEZ ist ein Erste-Hilfe-Angebot für junge Menschen in schweren psychischen Krisen oder mit anhaltenden Auffälligkeiten.

Wie für alle anderen „Erste-Hilfe-Situationen“ gilt auch hier: Je früher das Problem erkannt und behandelt wird, desto größer ist die Chance auf schnelle Besserung.

Unser Angebot

  • ein zeitnahes Erstgespräch – auch außerhalb der Klinik, wenn nötig
  • umfassende Diagnostik
  • Beratung hinsichtlich Präventions- und Behandlungsmöglichkeiten
  • Unterstützung auch bei Themen, die Ausbildung, Beschäftigung, Arbeit und Wohnen betreffen

Unser Flyer - hier klicken.