Herzwochen 2021: Ursache, Diagnose und Therapie des Bluthochdrucks

Mehr als 30 Millionen Menschen leiden in Deutschland an Bluthochdruck, medizinisch arterielle Hypertonie genannt. Die Erkrankung bleibt oft über viele Jahre unerkannt, wobei Männer häufiger an Bluthochdruck leiden als Frauen. Aber auch immer mehr Kinder weisen einen erhöhten Blutdruck auf. Unbehandelt erhöht Bluthochdruck das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, wie einen Schlaganfall oder Herzinfarkt.

PD Dr. Karl Fengler, Herzzentrum Leipzig

Bluthochdruck: Halb so wild oder eine ernsthafte Erkrankung?

Videos zum Bluthochdruck

Wie misst man Blutdruck eigentlich richtig? Worauf muss man achten und wie oft sollte man überhaupt seinen Bludruck messen? Antworten auf diese Fragen gibt Kardiologe Dr. Karl Fengler.

Stress, Bewegungsmangel, Junk-Food: Im beruflichen Alltag fällt es uns oft schwer, eine gesunde Lebensweise zu führen. Unter welche Belastungen wir unser Herz stellen, merken wir erst, wenn der Blutdruck steigt, Schmerzen auftreten oder uns das Herz buchstäblich bis zum Hals schlägt. Aber wie bringen wir Herzgesundheit mit unseren familiären und beruflichen Ansprüchen unter einen Hut?