Corona-Virus

Wenn Sie sich aufgrund von akuten Herzbeschwerden bei uns vorstellen möchten und gleichzeitig unter grippeähnlichen Symptomen (Husten, Halskratzen, Fieber) leiden, setzen Sie sich bitte vorab telefonisch mit uns in Verbindung.

Wichtige Informationen, Links und Hinweise finden Sie hier.

IT- und Datenbank-Support Mitarbeiter/in

IT- und Datenbank-Support Mitarbeiter/in

DieLeipzig Heart Institute GmbH ist ein junges medizinisches Forschungsinstitut auf non-profit-Basis innerhalb der Helios Kliniken Gruppe. Es hat seinen Sitz in unmittelbarer Nachbarschaft zu seinem Ursprung, dem Herzzentrum Leipzig, einer herausragenden Universitätsklinik für die Behandlung aller Herzerkrankungen. Gemeinsam haben wir eine weltweite Reputation in der Erforschung der Funktion des Herzens und der Entwicklung immer besserer Behandlungsmöglichkeiten.

Die Digitalisierung von Krankenhausprozessen und die Analyse großer Datenmengen sind ein Hauptforschungsgebiet. Als führende Einheit für kardiovaskuläre Forschung der Helios Kliniken planen wir digitale klinische Studien auf der Basis von Real World Evidence. Zur Abbildung eigener Forschungsvorhaben entwickeln wir unser Studienzentrum zu einer Clinical Research Organisation weiter. Wegen des starken Wachstums dieser Aufgaben suchen wir zur Verstärkung des Teams eine/n

IT- und Datenbank-Support Mitarbeiter/in

in Vollzeit. 

Ihre Aufgaben

  1. Überwachung und Weiterentwicklung der betrieblichen EDV-Infrastruktur. Sie sind unser Ansprechpartner für die zentrale IT-Abteilung bspw. bei der Einrichtung von Benutzerkonten, der Beschaffung von Hard- und Software, der Einrichtung von Servern und Datenbanken, etc.
  1. Aufnahme von System- und Netzwerkproblemen, sorgfältige Fehlersuche, Diagnose, Lösung und Dokumentation, sowie lösungsorientierte Kommunikation und Zusammenarbeit mit nachgelagerten Supportstrukturen
  1. Prüfung neuer Technologie, Hard- und Software, neuer Releases, Konfigurationen und Updates und Einführungsmanagement mit der zentralen IT-Abteilung
  1. Errichtung, Pflege und Management von klinischen Datenbanken zur Speicherung großer Bild- und Signaldatenmengen (bspw. Echokardiographie, MRT, CT, EKG).
  1. Abstimmung und Prüfung von elektronischen Case-Report-Forms und spezifischer Prüfregelungen
  1. Datenverarbeitung (Data Review, Data Cleaning, Reporting) und datenbezogene Kommunikation im internationalen Studienumfeld

Ihr Profil

Für diese Aufgabe benötigen Sie eine abgeschlossene IT-Ausbildung (oder Duales Studium) als Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) oder als Datenbank-Administrator (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation. Gute Kenntnis und Erfahrung in der Datenbank-Administration und im Umgang mit SQL und VBA sind unbedingt erforderlich sowie gutes Englisch. Sie sollten Windows ebenso beherrschen wie Linux und Mac OS. 

Sie sind ein guter Zuhörer, gehen komplexe Problemstellungen zielstrebig und lösungsorientiert an, arbeiten eigenständig und mit Freude an Präzision. Anwenderanforderungen aus dem medizinischen Umfeld transferieren Sie in technischen Spezifikationen und setzen diese um. Sie können mehrere offene Fälle gleichzeitig bearbeiten, Ihren täglichen Einsatz priorisieren und hinterfragen althergebrachte Abläufe kritisch. Sie sind geübt darin, anderen Teammitgliedern Sachverhalte gleichermaßen am Telefon, persönlich oder schriftlich zu erläutern und kommunizieren auftretende oder drohende Probleme aktiv und offen.

Unser Angebot

Es erwartet Sie eine spannende wissenschaftliche Umgebung, in der Sie direkt an der Verbesserung von Behandlungsmöglichkeiten für lebensbedrohlich erkrankte Patienten mitwirken. Wir bieten Ihnen gleichermaßen die Freiheitsgrade eines start-up-Unternehmens in einer inspirierenden Stadt und die Entwicklungsmöglichkeiten eines DAX-30-Unternehmens.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserem Forschungsbericht für 2018 unter

www.leipzig-heart-magazin.de

Kontaktmöglichkeit

Fragen und Bewerbungen richten Sie bitte an:

Konstantin v. Eichborn

Kaufmännischer Leiter

c/o Personalabteilung

Herzzentrum Leipzig

Strümpellstraße 39

04289 Leipzig

Hinweise zum Datenschutz unter

www.helios-gesundheit.de/datenschutz/