Aktuelle Besucherregelung

Sie möchten einen Angehörigen in unserer Klinik besuchen? Hier erfahren Sie, unter welchen Voraussetzungen Besuche bei uns möglich sind.

Bitte beachten Sie die aktuelle Besucherregelung:

  • Aufgrund der aktuellen Infektionslage bitten wir nur absolut notwendige Besuche wahrzunehmen.
  • Besuche sind täglich zwischen 15:00 und 18:00 Uhr erlaubt
  • Alle Besucher müssen sich an der Rezeption anmelden. Dort wird überprüft, ob die Voraussetzungen für einen Besuch erfüllt sind: Nachweis tagesaktueller AG-Schnelltest von einem zugelassenen Testzentrum (nicht älter als 24 h) oder PCR-Test (nicht älter als 48 h) vorhanden (unabhängig ob geimpft oder genesen). Besucher erhalten ein tagesgültiges Einlassband.
  • Es ist max. 1 Besucher pro Patient für 1 Stunde möglich.
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern ist einzuhalten.
  • Besucher dürfen keine Erkältungssymptome aufweisen.
  • Gegen den Besucher darf keine Quarantäneverordnung vorliegen.
  • Eine FFP2-Maske ist während der gesamten Aufenthaltszeit zu tragen.
  • Die Händehygiene sowie die Husten- und Niesregeln sind einzuhalten.
  • Ausnahmen gelten für Kinder und schwerstkranke Patienten und sind mit dem Behandlungsteam abzusprechen.

Bitte beachten Sie: Diese Regelung gilt für Besucher, nicht für Begleitpersonen. Derzeit können wir nur medizinisch notwendige Begleitpersonen in unserer Klinik zulassen. Alle anderen Begleitpersonen dürfen sich nicht in der Klinik aufhalten.