Informationen für Ärzte

Der ärztliche Austausch ist uns wichtig

Sowohl interdisziplinär als auch mit Fachkollegen der Anästhesiologie wünschen wir uns einen regen Austausch. Dafür bieten wir verschiedene Fort- und Weiterbildungen an. Unsere TEE-Weiterbildungen sind DGAI-zertifiziert

Die Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin bietet eine vierjährige Ausbildung bis zum Facharzt für Anästhesie mit einem Jahr fakultativer Arbeit auf der Intensivstation (ITS) an. Während der Ausbildung besteht eine 1:1-Betreuung durch Mentoren, flankiert durch ein strukturiertes Weiterbildungskonzept. Wir streben an, jedem unserer Ärzte während seiner Weiterbildungszeit die notwendigen Ultraschall-Fähigkeiten zu vermitteln. Die Inhalte sind im Curriculum des Helios-Ultraschall-Pass hinterlegt. Theoretische Kenntnisse werden vorab durch e-learning vermittelt, die praktischen Fähigkeiten während der eigentlichen Kurstage erlernt. Unsere Abteilung bietet darüber hinaus eine zweijährige Zusatzweiterbildung in der Kardioanästhesie basierend auf dem Curriculum der Deutschen Gesellschaft für Anästhesie und Intensivmedizin (DGAI)

Interessante Beiträge aus der Anästhesie und Intensivmedizin

The German TAVI Experience from Start to High Volume with Joerg Ender (33rd Annual Congress of EACTA, Manchester, UK)