DRG-Profiler (m/w/d)

DRG-Profiler (m/w/d)

Interessante Perspektiven für Sie im Netzwerk voller Möglichkeiten als

DRG-Profiler (m/w/d)

In der Abteilung Medizincontrolling arbeiten derzeit 3 Mitarbeiter/-innen. Sie begleiten und steuern in enger Kooperation mit den Ärzten und Pflegekräften in der Klinik den vollständigen Dokumentations- und Kodierprozess der etwa 1200 stationären Behandlungsfälle pro Jahr. Neben der kontinuierlichen Prozessoptimierung rund um Dokumentations- und Kodierthemen erfolgen auch ein professionelles MDK-Fallmanagement sowie die Sicherstellung der Erfüllung der Dokumentationspflichten zur externen Qualitätssicherung.

Ihre Aufgaben

Zu Ihren Aufgabengebieten gehören die Übernahme/Betreuung mehrerer Stationen der Klinik für das fallbegleitende Profiling sowie die Beantwortung von Anfragen der Kostenträger und MDK- Prüfungen/MDK-Gutachtenbearbeitung. Ihr Einsatz erfolgt u.a. auf den Stationen, in der Teamkonferenz, im direkten Dialog und Kontakt mit Ärzten, Pflegekräften und Therapeuten. Sie übernehmen die Kontrolle und Steuerung des kodiertechnischen Ablaufes sowie der Dokumentationsprozesse in enger Zusammenarbeit mit allen beteiligten Berufsgruppen.

Ihr Profil

Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene Krankenpflegeausbildung und mehrjährige Erfahrung in Krankenhäusern (stationärer oder ambulanter Bereich) im Medizincontrolling. Eine Ausbildung zur Kodier-Fachkraft oder zum Medizinischen Dokumentar ist erforderlich. Vorteilhaft sind Erfahrungen im Kodieren von medizinischen Prozessen, im MDK-Management und Sicherheit im Umgang mit den gängigen Office- Programmen. Sie verfügen möglichst über detaillierte Kenntnisse in der Patientendokumentation. Eine selbständige, strukturierte Arbeitsweise setzen wir ebenso voraus wie die Bereitschaft und Fähigkeit zur Schulung von Mitarbeitern (m/w/d) und die Bereitschaft zur Teilnahme an externen Fortbildungen. Analytische Fähigkeiten sowie die Fähigkeit zur zielorientierten Kommunikation, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsvermögen sollten zu Ihren Eigenschaften gehören.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen u.a.

  • leistungsorientierte Vergütung
  • finanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • digitale Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (Online-Bibliotheksportal HZB, Mediathek etc.)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Helios Zusatzversicherung Heliosplus
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Einführungsveranstaltung für neue Mitarbeiter/-innen

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern die Leiterin der Abteilung Medizincontrolling, Frau Wöhlbrandt, unter der Telefonnummer (03866) 60 – 1021 oder per E-Mail unter kerstin.woehlbrandt[at]helios-gesundheit.de.

Bitte bewerben Sie sich über unser Karriere-Portal oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Helios Klinik Leezen GmbH

Geschäftsführung/Medizincontrolling

Wittgensteiner Platz 1

19067 Leezen