Unser Spektrum umfasst die folgenden bildgebenden Verfahren:

  • Konventionelle Radiologie (Übersichtsaufnahmen, dynamische Untersuchungen)
  • Angiographie
  • Mammographie

 
Einen hohen Stellenwert nehmen die interventionellen Techniken ein. Angefangen von der Gewebsbiopsie, Drainageeinlage über die Schmerztherapie bis zu diversen Interventionen in der Gefäßbehandlung, auch notfallmäßige Blutungsstillung mit Embolisation sowie Tumorembolisation. Gefäßrekanalisationen mittels Dilatation oder Stentimplantation bzw. Aspirationsthrombektomien sowie Lysetherapie gehören auch zu unserem Spektrum.  
 
Mit Ausnahme der Kernspintomographie wird das gesamte Fachgebiet der Radiologie von Chefarzt Dr. med. Gabor Horváth wissenschaftlich, klinisch vertreten. Die Betreuung der Patienten wird z. T. durch einen Chefarzt, einer Oberärztin und einen Assistenzarzt sowie durch den Praxisinhaber vertreten. In Kooperation mit den im Haus niedergelassenen Fachbereichen wie Computertomographie, Kernspintomographie sowie Nuklearmedizin wird ein enger Kontakt gepflegt.

Mammographie

Unsere Abteilung führt außer der kurativen Mammographie auch die für Oberfranken zuständigen mammografischen Screeninguntersuchungen durch. Darüber hinaus wird für die notwendigen Operationen in unserem Hause die präoperative Tumormarkierung durchgeführt.