Lehr-MTA (m/w/d) in Teilzeit (19,25 Std.) Fachbereich Hämatologie mit der Qualifikation MTA-Lehrkraft

Lehr-MTA (m/w/d) in Teilzeit (19,25 Std.) Fachbereich Hämatologie mit der Qualifikation MTA-Lehrkraft

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit insgesamt rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. Rund 19 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2018 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 9 Milliarden Euro. 

In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und 10 Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behandelt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin. 

Quirónsalud betreibt 47 Kliniken, 57 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 13,3 Millionen Patienten behandelt, davon 12,9 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt rund 34.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 3 Milliarden Euro. Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.

Das Bildungszentrum Krefeld umfasst die Bereiche Aus-, Fort- und Weiterbildung:

  • eine Schule für Pflegeberufe
  • eine MTA–Schule (Radiologie und Laboratoriumsmedizin), eine ATA-Schule und eine OTA-Schule
  • den Fachbereich Fort- und Weiterbildung ; er bietet umfangreiche Fortbildungen im HELIOS Klinikum Krefeld und in Kooperation mit den HELIOS-Bildungszentren verschiedene Weiterbildungen (z.B. Geriatrie ) an

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der fachspezifischen Ausbildungsplanung der MTLA-Ausbildung
  • Unterricht in Theorie und Praxis
  • Betreuung der Schüler in der praktischen Ausbildung, Unterstützung der Kooperation und Koordination der praktischen Ausbildung mit den klinischen Einrichtungen
  • Durchführung der staatlichen Prüfung

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA
  • fachbezogene Berufserfahrung in der Hämatologie inklusive Mikroskopiekenntnissen
  • hohe fachliche Qualifikation und soziale Kompetenz
  • Flexibilität und Einfühlungsvermögen
  • Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten
  • Teamfähigkeit und Einsatzfreude
  • Bereitschaft zur Mitarbeit bei der Erstellung zukünftiger Lehrplankonzepte
  • Abgeschlossenes oder vor dem Abschluss stehendes Medizinpädagogikstudium bzw. Zusatzausbildung zur Lehr-MTA oder die Bereitschaft ein Studium aufzunehmen.
  • Die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses gem. § 30a BZRG, das bei Vorlage nicht älter als 3 Monate sein darf, ist Einstellungsvoraussetzung

Unser Angebot

  • spannende und verantwortungsvolle Aufgaben in einem hochmodernen Umfeld
  • strukturierte Einarbeitung
  • corporate benefits - Sonderkonditionen bei mehr als 250 Anbietern (z. B. McFit)
  • Heliosplus Card (komfortables Zweibettzimmer und Chef- bzw. Wahlarzt/-ärztin)
  • betriebliche Altersvorsorge
  • ein zusätzlicher Nichtraucher-Urlaubstag
  • jährliche Mitarbeitergespräche (mit gezieltem Kompetenz- und Talentmanagement sowie Fortbildungsmöglichkeiten)
  • Helios Zentralbibliothek mit aktuell mehr als 18.000 E-Books und über 1.000 verschiedenen E-Journals – kostenlos online überall verfügbar
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (von Yoga bis Bogenschießen)
  • Belegplätze im Städtischen Kindergarten auf dem Klinikgelände

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Leiter des Bildungszentrums, Herr Achim Rietzler, unter der Telefonnummer (02151) 32-20 91 oder per Mail unter

achim.rietzler@helios-gesundheit.de