Corona: Hinweise, Test- und Impfzentrum –> alle Infos

Weiterbildung für außerklinische Beatmungspflege (DIGAB)

Weiterbildung für außerklinische Beatmungspflege (DIGAB)

Weiterbildung für examinierte Pflegekräfte und ambulante Pflegedienste, die sich für die außerklinische Beatmungspflege qualifizieren möchten.

Die Zahl beatmeter Menschen in häuslicher oder ambulanter Pflege nimmt stetig zu. Betroffene benötigen spezialisierte Pflege, um mit Beatmungsgerät und den damit einhergehenden Einschränkungen in der vertrauten Umgebung zuhause leben zu können.

Als examinierte Pflegefachkraft interessierst Du Dich für die Beatmungsmedizin. Du arbeitest in der ambulanten Intensivpflege und möchtest Dein Wissen mit einer weiteren Qualifikation vertiefen? Du suchst eine Tätigkeit in der außerklinischen Beatmungspflege mit viel Zeit für Deine Patient:innen? Dann qualifiziere Dich jetzt und helfe, die Lebensqualität dieser hilfsbedürftigen Menschen zu verbessern.

 

Unser Beatmungsexperte

Unser Dozent, Dr. Manuel Streuter, ist Experte für invasive Beatmungsmedizin und Leiter des Beatmungs- und Weaning-Zentrums am Helios Klinikum Krefeld. Als Chefarzt der Klinik für Pneumologie setzt er sich seit Jahren für eine Verbesserung der Situation von Heimbeatmungspatienten ein und treibt das Thema mit viel Energie voran.

Deine Vorteile

  • Präsenzfortbildung mit renommiertem Experten
  • Hoher Praxisbezug und direkter Austausch zwischen den Lernenden und den Dozenten
  • Basisqualifikation gem. Leitlinie der deutschen interdisziplinären Gesellschaft für außerklinische Beatmung DIGAB
  • Fortbildungspunkte für „freiwillig beruflich Pflegende“
  • Frühbucher-Rabatt

Sei dabei

Start ist am 28. Oktober 2022.

Die Weiterbildung ist berufsbegleitend aufgebaut und umfasst 3 Module:

  • 40 Stunden Theorie (aufgeteilt auf 5 Tage)
  • 40 Stunden Praktikum in einem Beatmungs- oder Weaningzentrum oder in einer Klinik
  • 40 Stunden Praktikum in einer außerklinischen Beatmungspflegeeinrichtung

Nach erfolgreicher Teilnahme des Kurses, erhältst Du das Zertifikat der DIGAB und bist damit berechtigt eigenverantwortlich beatmungsabhängige Patienten pflegerisch zu versorgen. Die außerklinische Versorgung kann neben dem eigenen Zuhause auch in einer speziellen Wohngemeinschaft erfolgen.

Interesse?

Dann kannst Du Dich hier direkt online für die Weiterbildung außerklinische Beatmungspflege anmelden.

Die Fortbildungsgebühren betragen 620,- Euro incl. Registrierung bei der DIGAB.

Frühbucher, die sich bis zum 28.07.2022 anmelden, erhalten einen ermäßigten Kurspreis von 550,- Euro.

Die Rechnung stellen wir vor Kursbeginn. Die Überweisung berechtigt zur Teilnahme.

Noch Fragen?

Dann melde Dich bei unserer Ansprechpartnerin Petra Schlief unter 02151 32-10381 oder schreibe an petra.schlief@helios-gesundheit.de.

unsere Ansprechpartnerin für die Weiterbildung ambulante Beatmungspflege
Petra Schlief, Fort- und Weiterbildung Helios Bildungszentrum Krefeld

Aktueller Hinweis

Aufgrund der Pandemie hat die DIGAB die Praktika zum Teil ausgesetzt. Wir bitten, die aktuellen Hinweise auf der Homepage der DIGAB zu beachten. Sollte ein Praktikum wieder erlaubt sein, bieten wir Dir gerne die Möglichkeit, dieses in unserem Haus auf der Weaning Station zu absolvieren.