Coronavirus: Hinweise und Besuchsregelung –> alle Infos

Eine Prise Haute Cuisine: Mittagstisch kredenzt vom Sternekoch

Eine Prise Haute Cuisine: Mittagstisch kredenzt vom Sternekoch

Krefeld

Zwanzig Mitarbeiter des Helios Klinikums Krefeld konnten sich diese Woche auf einen besonderen Genuss freuen: Schlemmen mit Sternekoch Thomas Bühner, der persönlich wahlweise eine Suppe von Belugalinsen mit Mangowürfel oder Filet vom Schwarzen Heilbutt servierte.

Bereits seit einigen Wochen bietet Helios seinen Mitarbeitern mit dem „Tag der Sterne“ eine besondere kulinarische Auszeit. Immer mittwochs gibt es speziell von Sterneköchen für die Mitarbeiter kreierte Gerichte, die den Speiseplan verfeinern. Am Mittwoch sorgte der Besuch von Sternekoch Thomas Bühner für mehr als Gaumenfreude. Sein Credo: „Gutes Essen trägt zum Wohlbefinden bei und definiert sich auch über den Grad an Liebe fürs Detail und die Passion, die dazukommt. Das gilt auch für einfache Gerichte wie eine Linsensuppe.“ Beim Speisen gab der gebürtige Westfale, den mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Haute Cuisine, drei Michelin-Sterne und 19 Punkte im Gault & Millau auszeichnen, Tipps und Tricks aus seiner Sterneküche preis. Mit im Gepäck hatte Bühner Ausgaben seines bereits vergriffenen Kochbuchs, das Helios für seine Mitarbeiter neu aufgelegt hat.

„Gerade in der anhaltenden Ausnahmesituation, die große strukturelle und oftmals auch persönliche Herausforderungen mit sich bringt, ist es wichtig, Positives zu erleben, abzuschalten und auch mal zu genießen. Dazu soll der Tag der Sterne einen kleinen Beitrag leisten“, sagt Klinikgeschäftsführer Alexander Holubars. Und die wertschätzende Geste kommt nicht nur bei Stammbesuchern der Cafeteria Lutherterrassen gut an, sie erreicht alle Berufsgruppen mit wachsender Begeisterung.

Pressekontakt:

Helios Klinikum Krefeld
Marina Dorsch
Leiterin Unternehmenskommunikation
Tel.: 02151 321433
marina.dorsch@helios-gesundheit.de