Spielabteilung/Besuchergruppen

Abteilung für Spiel und Spaß

Abteilung für Spiel und Spaß

Wir wissen: Neben einer umfassenden medizinischen Betreuung sind auch Entspannung und Spaß wichtig für den Heilungsprozess. Deshalb sorgen wir für Ablenkung im Krankenhausalltag und bieten in unserer Spielabteilung täglich Beschäftigungsmöglichkeiten für alle Altersklassen an.

Unsere Abteilung für Spiel und Spaß ist Treffpunkt für alle kleinen und größeren Patienten des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin sowie des Mutter-Kind-Zentrums. Auch Geschwister- und Besucherkinder sind uns herzlich willkommen.

Die großen und hellen Räume der Spielabteilung sind kindgerecht gestaltet. Gemeinsam feiern wir Feste im Jahreskreis und führen in regelmäßigen Abständen Puppentheater und Zaubervorstellungen auf. Für ältere Patienten gibt es einen Jugendraum mit Kicker und Tischbillard. Dazu betreuen unsere Erzieherinnen Kinder am Krankenbett und im Stationsbereich.

Frau Bogers aus der Spielabteilung
Frau Bogers aus der Spielabteilung.

 "Im Krankenhaus kenn ich mich aus!"...

…das können Kinder von sich behaupten, die an einer unserer Führungen durch das Helios Klinikum Krefeld teilgenommen haben.

Um Kindern die Angst vor dem Krankenhaus zu nehmen, bieten wir an, in der Geborgenheit der Gruppe und ohne Notwendigkeit einer wirklichen Behandlung unsere Klinik zu erkunden. Dabei ist es uns wichtig, Medizingeräte und Behandlungsmethoden in entspannter Atmosphäre begreiflich zu machen.
Das Programm beginnt am Haupteingang des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin. Die Erzieherin Carla Bogers holt die Gruppe dort ab und begleitet sie durch die verschiedenen Abteilungen. Danach führt sie eine Aufnahmeuntersuchung an einer großen Puppe durch. Hierbei können die Kinder z.B. ein Stethoskop ausprobieren und erfahren, wie ein Venenzugang funktioniert.

Weiter geht es durch die Untersuchungsräume wie Ultraschall, EEG und EKG, wo sogar eine EKG-Kurve von einem mutigen Besucher erstellt werden kann. Als nächstes werden wir eine Station (keine Ansteckungsgefahr!) und ein Krankenzimmer genau erkunden. Zum Abschluss des Rundgangs geht’s in die Spielabteilung, in der sich unsere kleinen und größeren Patienten, die aufstehen dürfen, beim Spielen und Basteln die Zeit vertreiben.

Das sollten Sie wissen: 
Das Angebot richtet sich an Kindergartengruppen mit bis zu 10 Vorschulkindern, ggf. werden die Gruppen aufgeteilt.
Die Führung dauert ca. 1 ½ Stunden, abhängig vom Interesse und dem Mitwirken der Kinder. Die Patientenversorgung hat natürlich immer Vorrang, so dass das Programm bei Bedarf geändert werden kann.

Die Kinder und Begleitpersonen müssen mit Rücksicht auf unsere Patienten INFEKTFREI sein - bitte bedenken Sie auch Inkubationszeiten, etwa bei Windpocken etc. In solchen Fällen verschieben wir die Termine gerne.

Bitte beachten

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Kinder während des Besuchs unserer Spielabteilung infektfrei sein müssen.

Judith Förster

Leitung Spielabteilung

Kontakt

Telefon (02151) 32-2379
Montag - Freitag 9:00 - 12:00 Uhr
12:30 - 15:30 Uhr
E-Mail E-Mail senden