Willkommen auf Station A2A1

Auf unserer Intensivstation der Kardiochirurgie behandeln wir etwa 850 Patienten im Jahr. Sechs spezielle und modern ausgestattete Zimmer ermöglichen uns eine individuelle Betreuung rund um die Uhr.

Die vier Doppel– und zwei Einbettzimmer unserer Station sind alle mit modernster Medizintechnik wie Beatmungsgerät, Perfusoren, Infusomaten und einer Monitoranlage ausgestattet.
Damit keine Fragen unbeantwortet bleiben und Sie sich rundum wohlfühlen steht Ihnen dazu unser Pflegeteam am Stationsstützpunkt zur Verfügung.

Station A2A1
Lage Haus A2 (gelber Bereich), 1. OG
Fachbereich(e) Herzchirurgie
Stationsleitung Michael Weiland
Telefon Stationszimmer (02151) 32-1313

Ihr Aufenthalt auf Station A2A1

Visite

Die morgendliche ärztliche Visite findet wochentags um 07.30 Uhr statt. Auf unserer Intensivstation finden Sie ausschließlich Zweibettzimmer.

Informationen zur Aufnahme

Alle herzchirurgischen Patienten werden nach einer Operation erst einmal auf unserer Intensivstation aufgenommen und bis zur Verlegung intensivmedizinisch versorgt.