Corona: Hinweise und Impfzentrum –> alle Infos

Leistung

Diabetische Fußambulanz: Gut zu(m) Fuß

Diabetische Fußambulanz: Gut zu(m) Fuß

Hohe Zuckerwerte greifen auf Dauer die Nerven und Gefäße an. Gut jeder vierte Diabetiker leidet unter Nerven- bzw. Durchblutungsstörungen an den Füßen, rund 250 000 Diabetiker haben Probleme an den Füßen. In unserer zertifizierten diabetischen Fußambulanz finden Sie kompetente Hilfe.

Sie werden in unserer Klinik von der Diagnostik an engmaschig betreut, damit Schädigungen an den Füßen verlangsamt oder sogar gestoppt werden. Die ambulante Behandlung von diabetischen Fußwunden erfolgt dabei mehrgleisig.

Therapie des Diabetischen Fußes

Neben der richtigen Einstellung des Blutzuckers, der Blutfette und des Blutdrucks gilt unser besonderes Augenmerk der Wundversorgung: Denn bleibt die Wunde offen, können Keime eindringen. Dafür werden Sie von ausgebildeten Wundtherapeuten versorgt. Kleinere operative Eingriffe können direkt ambulant durchgeführt werden.

Gleichzeitig muss eine bessere Durchblutung gesichert werden. Das diabetische Fußsyndrom wird häufig durch eine periphere arterielle Verschlusskrankheit begünstigt – eine chronische Gefäßkrankheit der Arterien im Bein. Wichtig ist es, durch gezielte Therapien eine ausreichende Blutversorgung sicherzustellen, um das Fortschreiten der Krankheit aufzuhalten. Ergänzend hilft adäquates Schuhwerk die Füße zu entlasten.

Behandlung im multiprofessionellen Team

Um Ihnen eine engmaschige und umfassende Versorgung zukommen zu lassen, arbeiten an unserem Fußzentrum Diabetologen, Dermatologen, Chirurgen, Gefäßspezialisten und Wundtherapeuten Hand in Hand. Darüber hinaus sind wir eng mit orthopädischen Schuhmachern, Podologen und ambulanten Pflegediensten vor Ort vernetzt.

Sprechzeit

Unsere Diabetische Fußambulanz ist von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) zertifiziert. Eine ambulante Behandlung auf Überweisung durch den Hausarzt ist jederzeit möglich. Bitte vereinbaren Sie einen Termin über unsere Ambulanz.

Flyer Fußambulanz Hier finden Sie weitere Informationen rund um unser Leistungsangebot.

Diabetische Fußambulanz

Telefon

(02151) 32-2794

Öffnungszeiten

Montag und Dienstag: 8:30 - 13:00 Uhr
Donnerstag und Freitag: 8:30 - 13:30 Uhr