Leistung

Große Fortschritte durch kleine Schnitte

Große Fortschritte durch kleine Schnitte

Die minimalinvasive Chirurgie ist ein wesentlicher Schwerpunkt unserer chirurgischen Arbeit: Als hochspezialisiertes Team führen wir einen großen Teil der Bauchoperationen zum Wohle unserer Patienten im Schlüsselloch-Verfahren durch. Dabei ergeben sich viele Vorteile für den Patienten.

Am Niederrhein bietet unsere Klinik das breitestes Spektrum in der minimalinvasiven Chirurgie an. Wann immer eine Operation des Bauchraumes notwendig wird, ist es für uns nicht nur selbstverständlich den maximalen Heilungserfolg zu erzielen, sondern auch die Operation so schonend wie möglich für Sie durchzuführen.

Vorteile der minimalinvsiven Chirurgie

Bei kleinen Schnitten wird durch den geringeren Blutverlust das Immunsystem weniger geschwächt, es kommt seltener zu Verwachsungen und die Wundheilung ist beschleunigt. Zudem haben Sie weniger Schmerzen, können früher nach Hause und erholen sich schneller. Weil Sie nicht lange im Bett liegen bleiben müssen, sinkt obendrein das Thromboserisiko deutlich.

Indikationen für Mini-Schnitte

Das Entfernen von Gallenblase, Blinddarm und Nebennieren sowie die Behandlung von Leistenbrüchen und Sodbrennen erfolgt bei uns standardmäßig per Schlüsselloch-OP. Aufgrund der Spezialisierung unseres gesamten Ärzte- und OP-Teams führen wir zudem den weit überwiegenden Teil der Dickdarm- und Mastdarmteilentfernungen minimalinvasiv durch. Auch Tumoren von Bauchspeicheldrüse oder Speiseröhre behandeln wir oft minimalinvasiv.

Bei jedem Eingriff prüfen wir dabei kritisch, ob sich der Eingriff unter den gegebenen Umständen für das Schlüsselloch-Verfahren eignet.

Stufenweise Ausbildung

Um solche  Eingriffe vornehmen zu können, stellen wir eine gute und stufenweise Schulung unserer Operateure sicher. Hierzu üben wir regelmäßig an speziellen Trainingsplätzen und Modellen. Zudem führen wir Workshops für externe Chirurgen und OP-Teams durch.

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die Möglichkeiten einer minimalinvasiven Operationstechnik, und ob diese für Sie in Frage kommt.

Sprechzeit für Minimalinvasive Chirurgie

Telefon

(02151) 32-2400

Öffnungszeiten

Donnerstag: 8:30 - 12:30 Uhr