Corona: Hinweise, Test- und Impfzentrum –> alle Infos

Willkommen auf Station B1A4

Auf unserer Station des Lungenzentrums behandeln wir Sie in 16 hochmodern ausgestatteten Zimmern. Monitorüberwachung und integrierte Sauerstoffversorgung ermöglichen uns eine individuelle Betreuung rund um die Uhr.

Damit Sie sich auch als Besucher rundum wohl fühlen, finden Sie bei uns eine Besucherlounge, wo Sie sich mit den Patienten aufhalten können. Für alle Fragen steht Ihnen unser Pflegeteam am Stationsstützpunkt zur Verfügung.

StationB1A4
LageHaus B (grüner Bereich), EG
Fachbereich(e) Pneumologie, Thoraxchirurgie, Lungenkrebszentrum
StationsleitungIna Meuser
Telefon Stationszimmer(02151) 32-2673

Ihr Aufenthalt auf Station B1A4

Ausstattung

Unsere Station verfügt über acht Zweibettzimmer, davon sechs Betten mit Monitorüberwachung (ITU), sieben Dreibettzimmer und ein Vierbettzimmer. Alle Zimmer sind mit einem modernen Badezimmer, einem Fernseher, Radio und Sauerstoffversorgung ausgestattet.

Unser Tagesablauf

Die morgendliche ärztliche Visite findet wochentags je nach Fachbereich ab 7.00 Uhr statt, am Wochenende samstags ab 09.00 Uhr.

Informationen zur Aufnahme

In der Regel erhalten Sie als Patient einen Termin aus dem Sekretariat zur stationären Aufnahme. Ab 11.00 Uhr können Sie sich dann an unserem Stationsstützpunkt einfinden. Unser Team informiert Sie dort über den weiteren Tagesablauf, geplante Untersuchungen oder mögliche Eingriffe.

Notfallpatienten werden zunächst im Notfallzentrum untersucht. Erkrankungen, die lebensbedrohlich sind werden auf unserer Intensivstation B1A1 versorgt.