Aktuelle Besuchsregelung

Die aktuellen Regelungen im Rahmen der Covid-19 Pandemie können Sie hier nachlesen.

Karriere

Gesundheits- und Krankenpfleger/in: Ein Karriereberuf?

Gesundheits- und Krankenpfleger/in: Ein Karriereberuf?

Eindeutig ja, aber es liegt an jedem selbst. Nach abgeschlossener Ausbildung und ersten gesammelten Erfahrungen in der Praxis bestehen viele Möglichkeiten, sich weiter zu qualifizieren. Dazu gehören: Fachkrankenpfleger/-schwester für den OP, Anästhesie und Intensivmedizin, Onkologie, Endoskopie, Hygienefachkraft, Wundmanager und viele mehr.

Mit den unseren angebotenen Weiterbildungskursen möchten wir Sie befähigen, den stetig wachsenden Anforderungen in den verschiedenen Bereichen gerecht zu werden. Die sich immer schneller entwickelnden medizinisch-therapeutischen Möglichkeiten erfordern von den Pflegenden immer mehr spezielle Kenntnisse und Fertigkeiten sowie methodische Kompetenzen. Durch die Weiterbildungsmaßnahmen werden sie befähigt, den Ansprüchen der interdisziplinären und interprofessionellen Teamarbeit gerecht zu werden und für ein stetiges Dazulernen gerüstet zu sein.

Mit dem Helios-Fortbildungsprogramm möchten wir den sich stetig wandelnden Anforderungen in allen Gesundheits- und Sozialberufen begegnen. Diese betreffen heute nicht mehr alleine die medizinisch-technischen Entwicklungen, sondern auch vermehrte Kooperationsanforderungen in multiprofessionellen Teams. Demzufolge kommt es nicht mehr nur darauf an, tiefgreifende Kenntnisse oder fachliches Spezialwissen zu erwerben, sondern es sind zunehmend soziale und methodische Kompetenzen (z.B. Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit) gefordert.

Unsere Fort- und Weiterbildung ermöglicht es Ihnen, Ihre fachlichen Kenntnisse zu vertiefen und Ihre persönlichen Fähigkeiten in Bezug auf beruflichen Gegebenheiten und Entwicklungen zu erweitern.

Wenn jemand Spaß an Führungsaufgaben hat und die notwendigen Voraussetzungen (Weiterbildungen) mitbringt, besteht die Möglichkeit, Stationsleitung zu werden. Wer gerne anderen etwas beibringt, hat die Chance, Praxisanleiter zu werden. Natürlich gibt es auch viele innerbetriebliche Fortbildungen in unserem Haus.

Und auch im Rahmen der alltäglichen Arbeit bieten sich immer wieder Gelegenheiten, sein eigenes Können zu erweitern.

Mögliche Fachweiterbildungen in der Pflege

  • Fortbildung Palliative Care
  • Fortbildung zertifizierte/r Wundmanager/in (ICW)
  • Studium Pflegemanagement, Pflegewissenschaft oder Pflegepädagogik
  • Weiterbildung Atmungstherapie
  • Weiterbildung Leitung einer Station/Stationsleitung
  • Weiterbildung zur Endoskopie-Fachkraft
  • Weiterbildung zur Fachkraft für Anästhesie- und Intensivpflege
  • Weiterbildung zur Fachkraft für Onkologie
  • Weiterbildung zur Fachkraft für OP-Pflege
  • Weiterbildung zur Fachpflegekraft für Geriatrie
  • Weiterbildung zur Hygienefachkraft
  • Weiterbildung zur Praxisanleitung
  • u.v.m.

Fortbildungsangebot für Pflegekräfte

  • Arbeitsschutz
  • Blasenkatheter
  • Brandschutz
  • Datenschutz
  • Demenz
  • Ethische Fallbesprechung
  • Expertenstandards in der Pflege
  • Expertenstandards in der Dekubitusprophylaxe
  • Gleichbehandlung
  • Hygiene
  • Integrative Geriatrie
  • Microsoft Office
  • Nadelstichverletzungen
  • Orbis
  • Reanimationstraining
  • Rückenschule
  • Segufix Bandagensystem
  • sicherer Umgang mit Medikamenten
  • Transfusionsmedizin
  • Umgang mit Zytostatika

Sie haben Fragen?

Florian Rath

Stellv. Pflegedirektor
Florian Rath

E-Mail

Telefon

(02151) 452-7212