Aktuelle Besuchsregelung

Die aktuellen Regelungen im Rahmen der Covid-19 Pandemie können Sie hier nachlesen.

Innere Medizin

Ernährungsmedizin | PEG-Team

Über die Erfahrungen aus den Bereichen der Gastroenterologie und Diabetologie haben wir ein interdisziplinär arbeitendes Ernährungsberatungsteam aufgebaut. Im stationären Bereich können wir unseren Patienten unter Einbeziehung des Lebenspartners eine intensive Diätberatung sowie ggf. auch für die verschiedenen Stoffwechsel-Erkrankungen anbieten.

Die heute vorhandenen technischen Möglichkeiten zur Durchführung einer Ernährungsbehandlung bei Tumorpatienten oder Menschen, die aus anderem Grunde nicht mehr ausreichend essen können, führte zum Aufbau eines ambulant tätigen PEG-Teams (Perkutane Endoskopische Gastrostomie).

Unser Team versorgt in Übereinstimmung mit dem jeweiligen Hausarzt Patienten, die mit flüssiger Kost über Sonden ernährt werden müssen. Meist handelt es sich um sogenannte PEGs. Hierbei wird im Rahmen einer einfachen Magenspiegelung eine Ernährungssonde durch die Bauchwand in den Magen gelegt bei den betroffenen Patienten gelegt. Diese Technik der Ernährung hat bereits einer Vielzahl schwer erkrankter Menschen geholfen, ihren Ernährungszustand und damit Lebensqualität zu erhalten.

So erreichen Sie uns

Sekretariat der Inneren Medizin

Telefon

(02151) 452-216

Öffnungszeiten

Mo. – Do. von 07.30–16.00 Uhr
Fr. von 07.30–14.30 Uhr