Corona-Virus | Auf einen Blick

Es besteht Besuchsverbot in der Helios Klinik Köthen

Wichtige Informationen, Links, Tipps, Regelungen und Hinweise finden Sie hier.

Hebamme/Entbindungshelfer (m/w/d)

Hebamme/Entbindungshelfer (m/w/d)

Die Helios Klinik Köthen ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Die Klinik hat ein zertifiziertes Traumazentrum und ein zertifiziertes EndoProthetikZentrum. In der modernen Geburtsabteilung kommen jedes Jahr rund 500 Kinder zur Welt. Über 400 Mitarbeiter versorgen jährlich 11.000 stationäre und ca. 13.000 ambulante Patienten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

                                                        Hebamme/Entbindungshelfer (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von natürlichen Geburten und Förderung der familienorientierten Geburtshilfe 
  • Betreuung von Spontangeburten und operativen Entbindungen
  • Überwachung bei der Geburtseinleitung und der Geburtsabläufe (u.a. Durchführung von CTGs)
  • individuelle Schwangerschaftsberatung

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Hebamme bzw. Entbindungshelfer
  • Sie sind vielseitig interessiert und arbeiten gern in einem Bereich, in dem Empathie gegenüber Müttern, Vätern und Neugeborenen im Vordergrund steht
  • Wir suchen eine Persönlichkeit, welche die Aufgaben mit vollem Engagement und entsprechender Kompetenz erfüllt und sich durch wirtschaftlich orientiertes Denken und Handeln auszeichnet
  • Eine kollegiale Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen der Einrichtung und des Klinikverbundes, ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie Flexibilität und Pünktlichkeit setzen wir voraus

Unser Angebot

  • ein spezialisiertes und sehr anspruchsvolles Arbeitsfeld,
  • gezieltes Fortbildungsangebot,
  • Betriebsvereinbarung zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf,
  • zusätzliche Vergütung für Holen aus dem Frei,
  • Angebote der Betrieblichen Gesundheitsförderung wie z.B. Yoga, Lauftraining, Jobrad oder Weight Watchers,
  • Kinderbetreuungskostenzuschuss,
  • arbeitgeberfinanzierte Zusatzversicherung „Helios plus“ mit Wahl-/ Chefarztbehandlung,
  • betriebliche Altersversorgung.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern die Pflegedirektorin Frau Brita Winzler, unter der Telefonnummer 03496 52-1132 oder per E-Mail unter

brita.winzler[at]helios-gesundheit.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung über das Karriere-Portal an:

Helios Klinik Köthen GmbH

Hallesche Straße 29

06366 Köthen