Neue Öffnungszeiten für Besucher:innen: 12 bis 18 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier: Klick.

0561 3086-0

Chefarzt Innere Medizin (Gastroenterologie) (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
34121 Kassel
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
51655

Für die Helios Kliniken Kassel suchen wir ab dem 01.10.2022 Sie als

Chefarzt der Inneren Medizin (Gastroenterologie) (m/w/d)

in Vollzeit.

Das erwartet Sie

  • Sie verantworten die fachliche und organisatorische operative Leitung und Führung der Abteilung sowie die strategische Weiterentwicklung
  • Im Zuge dessen tragen Sie für die Einhaltung der Assessments ebenso Verantwortung, wie für den Ausbau des Leistungsspektrums
  • Inhaltlich wünschen wir uns eine breit aufgestellte Abteilung für Innere Medizin, welche die derzeit bereits im Haus in anderen Abteilungen therapierten Patient:innen weiterbehandelt, sich aber auch Direktzuweisungen weiter öffnet
  • Hierfür vernetzen Sie sich aktiv in der Region mit Niedergelassenen und Kooperationspartnern
  • Die Teilnahme an fachärztlichen Hintergrunddiensten wird vorausgesetzt

Das bringen Sie mit

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie mit mehrjähriger Leitungserfahrung als Oberarzt (m/w/d)
  • Sie verfügen über eine fundierte Expertise in diagnostischer und interventioneller Endoskopie und Funktionsdiagnostik
  • Neben Ihrer hohen fachlichen Qualifikation verfügen Sie über ausgewiesene kommunikative Fähigkeiten und eine ausgeprägte Sozialkompetenz im Umgang mit Patient:innen, Mitarbeiter:innen und niedergelassenen Kolleg:innen
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln, ein abteilungsübergreifendes zukunftsorientiertes Organisationsverständnis und eine enge interdisziplinäre Kooperation mit den anderen Fachabteilungen sind Voraussetzung
  • Gesetzlich notwendiger Nachweis über Immunisierung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und Masern

Freuen Sie sich auf

  • In unserer Klinik finden Sie ein kollegiales und professionelles Umfeld mit großen persönlichen Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Hierfür können Sie auch die fachlichen Austausch- und Kooperationsmöglichkeiten einer kompetenten und dynamischen Klinikgruppe nutzen
  • In unserem Unternehmen profitieren Sie von den kurzen Wegen unter Fachleuten. Lokal zwischen Ihren Chefarztkolleg:innen und der Geschäftsführung, überregional von dem Austausch in der Helios Fachgruppe
  • Zu Ihren ganz persönlichen Vorteilen zählen attraktive Verdienstmöglichkeiten inkl. Dienstwagenregelung. Gerne beteiligen wir uns nach Absprache an Ihren Umzugskosten.
  • Des Weiteren bestehen bei Helios zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten durch Fortbildungsangebote unserer Kliniken oder der Helios Akademie und Unterstützung bei der Erlangung von Zusatzqualifikationen
  • Die Helios Zentralbibliothek und die Wissensplattform Amboss stehen Ihnen jederzeit kostenfrei zur Verfügung
  • Teamtrainings an high-end-Puppen in den Helios Simulationszentren
  • Rabatte für über 250 Topmarken und Präventionsprogramme
  • Die Helios Zusatzversicherung „Helios plus“ mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung - sollten Sie selbst einmal ins Krankenhaus müssen. Der Versicherungsschutz ist auch für die ganze Familie möglich.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Klinikgeschäftsführer, Herr Tobias Hindermann, unter der Telefonnummer 0157-73414295 oder per E-Mail tobias.hindermann[at]helios-gesundheit.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patient:innen eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Die Helios Kliniken Kassel gehört seit September 2021 zur Gruppe der Helios Kliniken. Nach einigen turbulenten Jahren befindet sich die Klinik in einer Phase der Stabilisierung und des Wiederaufbaus. In den kommenden Jahren werden bauliche Maßnahmen erfolgen.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle lautet: Hansteinstraße 29, 34121 Kassel.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben.