Die beiden ehemaligen DRK-Kliniken in Kassel-Wehlheiden und Kaufungen gehören seit dem 27. September 2021 zur Helios Kliniken Gruppe. Helios investiert mehr als 50 Millionen Euro in die Kasseler Kliniken. Weitere Informationen 

0561 3086-0

Zentrum für Viszeralmedizin

Im Viszeralmedizinischen Zentrum treffen die beiden Fachrichtungen Gastroenterologie und Viszeralchirurgie aufeinander. Das interdisziplinäre Team befasst sich mit der Behandlung von gut- und bösartigen Erkrankungen der Speiseröhre, des Magens, der Leber, Gallenblase, Gallenwege, der Bauchspeicheldrüse, des Dick- und Mastdarms sowie von chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen.

Auch akute Erkrankungen und Notfälle wie z.B. unklare Bauchbeschwerden, schwere Entzündungen der Bauchspeicheldrüse und des Verdauungstraktes und gastrointestinale Blutungen werden hier behandelt.  Dabei wird geklärt, ob eine Operation notwendig wird oder ob eine nicht-operative Therapie im Rahmen der Behandlung durchgeführt werden sollte.

Unsere Vorteile im Überblick:

  • Schnelle Diagnose und Einleitung einer Behandlung durch fachübergreifende Beurteilung
  • Optimierung der Untersuchungs- und Behandlungsabläufe
  • Unnötige Untersuchungen bleiben erspart
  • Optimale Abstimmung der verschiedenen Fachärzte für einen bestmöglichen und schnellen Behandlungserfolg

Ihr schneller Draht zu uns

phone

Sekretariat Gastroenterologie

Tel.: 0561 3086-4401/-4402
Fax: 0561 3086-4404
 

Sekretariat Chirurgie

Tel.: 0561 3086-4201
Fax: 0561 3086-4204
 

Anmeldung Magen- und Darmspiegelung

Tel.: 0561 3086 -4401/-4402/-4472

E-Mail senden

Ein starkes Team für Ihre Gesundheit

Prof. Dr. med. Susanne Beckebaum, FEBS

Chefärztin Innere Medizin, Gastroenterologie und Hepatologie
Prof. Dr. med. Susanne Beckebaum, FEBS

E-Mail

Telefon

0561 3086-4401/-4402

Prof. Dr. med. Vito Cicinnati, FEBS

Chefarzt Innere Medizin, Gastroenterologie und Hepatologie
Prof. Dr. med. Vito Cicinnati, FEBS

E-Mail

Telefon

0561 3086-4401/-4402