Die beiden ehemaligen DRK-Kliniken in Kassel-Wehlheiden und Kaufungen gehören seit dem 27. September 2021 zur Helios Kliniken Gruppe. Helios investiert mehr als 50 Millionen Euro in die Kasseler Kliniken. Weitere Informationen 

0561 3086-0
Die ZNA stellt sich vor

Über uns

Über uns

Notfälle können immer und überall passieren. Wie gut, dass die Helios Kliniken Kassel eine umfassende Versorgung bieten!

Auch nachts steht unsere Zentrale Notaufnahme keinesfalls still: Notfallmediziner, Allgemeinchirurgen, Unfallchirurgen, Internisten, Neurologen und Pflegekräfte arbeiten Hand in Hand, um Ihnen eine lückenlose Notfallversorgung zu garantieren. Falls erforderlich, ziehen wir selbstverständlich auch Fachärzte der anderen Fachgebiete zurate, um Sie bestmöglich zu versorgen.

Angegliedert an die ZNA ist eine modern ausgestattete Aufnahmestation mit zwölf Betten und einer kardiologischen Überwachungsstation, die eine komfortable Kurzaufnahme ermöglicht. Des Weiteren verfügen wir über einen eigenen, voll ausgestatteten Operationssaal.

Wir sind an das Notfallmanagementsystem IVENA Hessen angeschlossen, über welches die Rettungsleitstellen die schnelle Versorgung im richtigen Krankenhaus für den entsprechenden Notfall steuern.