Für kleine Herzspezialisten: Wissenswertes rund ums Herz
Echokardiographie

Ultraschall des Herzens

Mit dem Herzultraschall können unsere erfahrenen Anästhesisten Ihre Herzoperation genau überwachen.

Das sogenannte Schluckecho (transösophageale Echokardiografie, kurz TEE) spielt eine wichtige Rolle bei der Überwachung Ihrer Herzoperation. Die Ultraschallsonde trägt diesen Namen, weil sie während der Operation von Ihrem behandelnden Anästhesisten in die Speiseröhre eingeführt wird. So kann er die Pumpfunktion des Herzens und die Funktion der Herzklappen beobachten.
Bei Eingriffen mit der Schlüsselloch-Technik sind die hochaufgelösten Bilder des Schluckechos auch für den Operateur ein wichtiges Instrument zur Planung des Eingriffes sowie zur Erfolgskontrolle.

Modernste Technik für Ihre Sicherheit

Wir setzen in unserer Klinik Real-Time 3D-Echokardiographie ein. Diese Technik ermöglicht die genaue Analyse Ihrer Herzleistung dreidimensional in Echtzeit.