Für kleine Herzspezialisten: Wissenswertes rund ums Herz
Begleitpersonen

Unterbringung von Angehörigen

In Krisensituationen möchten Angehörige nicht von der Seite ihrer Lieben weichen. Für diese Fälle bieten wir verschiedene Möglichkeiten der Unterbringung.

Kann ich meinen Angehörigen begleiten?

Einen Angehörigen im Krankenhaus allein zu lassen fällt nicht leicht, ganz besonders, wenn erhöhter Pflegebedarf besteht. Für Patienten, die auf der Normalstation untergebracht sind, bieten wir deshalb an, ein Zweitbett für eine Begleitperson bereitzustellen. Bitte haben Sie Verständnis, dass das nur möglich ist, wenn es unsere Belegsituation zulässt. Informieren Sie sich, ob die Krankenkasse in diesem Fall die Kosten übernimmt. Zwingend erforderlich ist eine schriftliche Kostenübernahmebestätigung, die Sie uns am Aufnahmetag vorlegen. Sie haben sonst auch die Möglichkeit als Selbstzahler für die Unterbringung aufzukommen (60 Euro inkl. Verpflegung).

Unterkunft außerhalb

Ist eine Unterbringung innerhalb unserer Klinik nicht möglich, stehen Ihnen Unterkunftsmöglichkeiten in der Nähe zur Verfügung. Gerne lassen wir Ihnen Informationen zu Hotels im Umkreis der Klinik zukommen. Sprechen Sie uns einfach an.