Mahlzeiten

Ihr persönlicher Speiseplan

Ihr persönlicher Speiseplan

Ob herzhaft oder süß, gemischt oder vegetarisch: Unser ausgewogenes und abwechslungsreiches Speiseangebot berücksichtigt individuelle Essgewohnheiten ebenso wie ärztlich verordnete Diäten.

Tägliche Menüauswahl

Sie können sich Ihren Speisenplan aus dem ausliegenden Wochen-Menü-Plan selbst erstellen. Die Servicekräfte erfragen hierzu täglich Ihren Essenswunsch und helfen Ihnen gerne bei der Auswahl der Speisen.

Bitte weisen Sie das Pflegepersonal auf mögliche Unverträglichkeiten hin. Bei Patienten, die krankheitsbedingt nicht alle Speisen zu sich nehmen dürfen, etwa bei Diabetes oder bei einer nach der Operation verordneten Schonkost, entscheidet das Pflegepersonal in Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt.

Tipp

Sind Sie zur Zeit der Bestellung der Mahlzeiten nicht auf Ihrer Station? Dann hinterlassen Sie Ihre Bestellung auf dem Nachttisch. Einen Notizzettel erhalten Sie auf Ihrer Station.

Für den optimalen Start in den Tag steht Ihnen eine Auswahl an verschiedenen Broten und Brötchen sowie Müsli zur Verfügung. Dazu können Sie aus einem Angebot an süßen Aufstrichen, Wurst und Käse wählen. Oder Sie bestellen ein von uns zusammengestelltes Angebot: den Wurstteller, den Käseteller oder den gemischten Wurst- und Käseteller.

Mittags können Sie täglich aus drei verschiedenen Gerichten wählen, darunter einem vegetarischen.

Auch zum Tagesabschluss können Sie wählen: zwischen unserem Abendbrotteller oder einer selbst zusammengestellten Mahlzeit. Dafür stehen verschiedene Brotsorten sowie Wurst, Käse, Gemüse und Quarkaufstriche zur Verfügung.

Als Getränke stehen unseren Patienten jederzeit Wasser, Tee und Kaffee nach Belieben zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere Cafeteria

Wir bietet Ihnen kleine Speisen, Kaffee und Kuchen sowie die Möglichkeit, Zeitungen und Zeitschriften zu kaufen.