Besuchsverbot ab 10. Dezember

In der Helios Klinik Idstein gilt ab dem 10. Dezember wieder ein Besuchsverbot.

Ausnahmen bei palliativen, sterbenden Patient:innen oder Patient:innen, die aus medizinischer Sicht von familiärem Kontakt profitieren, sind nach Absprache und für 2G-Besucher:innen mit einem neg. Antigen-Schnelltest (tagesaktuell) sowie der Einhaltung der Hygienerichtlinien möglich. Eine FFP 2 Maske ist für die Dauer des Besuchs durchgehend zu tragen. 

Besucher:innen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können (Attest erforderlich), dürfen mit einem aktuell negativen Antigen-Schnelltest und mit FFP 2 Maske einen dringenden Besuch vornehmen.

Die Besuchszeit ist grundsätzlich auf 1 Stunde in der Zeit von 13 bis 17 Uhr limitiert.