Leistungen

Schmerztherapie

Schmerztherapie

Ihre individuelle Schmerztherapie ist uns sehr wichtig - deswegen setzen unsere Mediziner auf verschiedene Vorgehensweisen, sei es im Rahmen einer Operation oder akuten Erkrankungen.

Individuelle Schmerztherapie für eine schnelle Genesung

Vor- und Nachsorge gegen Schmerzen

Vor einer Operation beraten Sie unsere Fachärzte bereits ausführlich und besprechen mit Ihnen gemeinsam, welche Methode sich für Sie am besten eignet. Außerdem klären wir Sie über die verschiedenen Möglichkeiten der Schmerzbehandlung auf, sodass Sie sich möglichst schmerzfrei von Ihrer Operation erholen können. Nach dem Eingriff erhalten Sie von unserem Team ein klares Schmerz-Behandlungskonzept. Zusätzlich stehen Ihnen erfahrene Schmerztherapeuten zur Verfügung - sprechen Sie dazu einfach Ihr Behandlungsteam an!

Berücksichtigung des persönlichen Schmerzempfindens

Jeder Mensch empfindet Schmerzen verschieden stark. Daher ist Ihre persönliche Wahrnehmung besonders wichtig, um die Behandlung richtig einzustellen. Sowohl im Aufwachraum, als auch auf Station passen wir die Schmerzbehandlung individuell an Ihre Bedürfnisse an. Wir erkundigen uns regelmäßig nach Ihren Schmerzen und nutzen zur optimalen Verständigung eine Skala von 0 (keine Schmerzen) bis 10 (stärkste vorstellbare Schmerzen). Sie stufen die Intensität Ihrer Schmerzen selbst ein und davon ausgehend wählen unsere Ärzte die entsprechenden Schmerzmittel für Sie aus. So können Sie sich rasch erholen und leichter genesen. Bei Fragen wenden Sie sich gerne jederzeit an unser speziell schmerztherapeutisch geschultes Pflegepersonal!

Vorteile einer PDA

Steht bei Ihnen ein größerer Eingriff an, wie beispielsweise eine Bauch-Operation, empfehlen unsere Mediziner zusätzlich zur Vollnarkose eine Peridualanästhesie (PDA). Hierbei wird ein dünner Katheter am Rücken angelegt, das Verfahren ist vor allem zur Schmerzbehandlung bei einer Geburt bekannt. Eine PDA bietet zwei entscheidende Vorteile: Zum einen verläuft während der OP die Narkose gleichmäßiger, zum anderen setzen wir diesen Katheter in den Tagen danach für die sichere Schmerzbehandlung ein. Natürlich bestimmen Sie jederzeit mit, wann und wie viel Schmerzmittel Sie benötigen. Unsere erfahrenen Narkoseärzte stellen die Schmerzpumpen so ein, dass stets eine sichere Dosierung gewährleistet ist.

So erreichen Sie uns

Sie haben Fragen oder möchten sich über unsere Leistungen informieren? Dann vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns.

Terminvergabe

Patienten-Service-Center

Patienten-Service-Center

Telefon

(06652) 987-123
Montag bis Donnerstag 07:30 bis 16:30 Uhr
Freitag 07:30 bis 13:00 Uhr