Offen und herzlich: Ihr Praktisches Jahr (PJ) am Helios Klinikum Hildesheim

Während Ihres PJs erhalten Sie bei uns detaillierte Einblicke in die Abläufe der medizinischen Versorgung und den Klinik-Alltag. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover bieten wir Ihnen eine strukturierte, individuelle Betreuung auf Augenhöhe.

Das Helios Klinikum Hildesheim als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung ist mit 566 Betten in 19 Fachabteilungen und Instituten eines der großen Krankenhäuser in Niedersachsen mit überregionalem Einzugsgebiet. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund 25.000 stationäre und 80.000 ambulante Patienten. Von Beginn an Ihres Praktischen Jahres binden wir Sie in den Krankenhausalltag aktiv mit ein und beteiligen Sie unmittelbar an der Patientenversorgung. Unter Anleitung unserer erfahrenen Ärzte übernehmen Sie in der Regel bereits selbstständig die Betreuung von Patienten.

Das praktische Jahr beinhaltet eine praktische Ausbildung in zwei Pflichtfächern und einem Wahlfach.

Pflichtfach: Innere Medizin

  • Gastroenterologie
  • Kardiologie
  • Nephrologie
  • Internistische Intensivmedizin mit interdisziplinärer Notaufnahme

Pflichtfach: Chirurgie

  • Allgemein – und Viszeralchirurgie
  • Gefäßchirurgie
  • Thoraxchirurgie
  • Unfallchirurgie und Orthopädie
  • Plastische, Ästhetische und Handchirurgie

Wahlfächer:

  • Anästhesie
  • Altersmedizin/ Geriatrie
  • Dermatologie, Venerologie und Allergologie
  • Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Kinderzentrum und Neonatologie
  • Bildgebende Diagnostik und Interventionelle Radiologie
  • Notfallmedizin
  • fundierte und praxisnahe Ausbildung, unter anderem durch tägliche fachübergreifende
  • Fortbildungen, inkl.  Röntgen-, EKG-, und Ultraschallkurs
  • langjährige positive Erfahrungen als Ausbildungsklinikum im PJ-Ranking
  • monatliche Pauschale entsprechend aktuellem BAföG – Höchstsatz
  • 24 PJ–Plätze
  • selbständige Patientenbetreuung
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Mitfahrten im Notarztwagen
  • Betreuung von Promotionsarbeiten
  • Zugang zur Helios Zentralbibliothek
  • gute Verkehrsanbindung (Auto: A7; Bahn: Hannover – Hildesheim alle 20 Minuten)
Weiterbildungsplan Praktisches Jahr Mit dem Weiterbildungsplan für Studierende im Helios Klinikum Hildesheim haben Sie im Praktischen Jahr alle wichtigen Fortbildungen im Blick. Hier runterladen.

Wir möchten Sie für unser Klinikum und für Helios interessieren und begeistern. Gemeinsam reden wir gerne mit Ihnen über Ihre berufliche Entwicklung nach dem Studium und Ihre Karriere bei Helios. Sprechen Sie uns hierfür gerne an.

Prof. Dr. med. Jürgen Tebbenjohanns

Ärztlicher Direktor und Chefarzt Klinik für Kardiologie, Angiologie, Rhythmologie und Intensivmedizin
Prof. Dr. med. Jürgen Tebbenjohanns

E-Mail

Telefon

(05121) 894–3102