Kunsttherapie

Kunsttherapie

Kunsttherapie fördert die Fähigkeit des Menschen, seine Umwelt unmittelbar über die Sinne wahrzunehmen und zu begreifen.

Kunsttherapie

In der Kunsttherapie werden künstlerisches Material, Bilder, Skulpturen und der künstlerische Prozess eingesetzt, um Patienten Ausdruck für Erfahrungen, Gedanken, Gefühle und Fantasie zu ermöglichen. Damit kann diese Therapieform helfen sich selbst besser zu verstehen. Sie kann aber ebenso als Experimentierfeld für Neues, bisher nie Gewagtes genutzt werden. Somit eröffnen sich Möglichkeiten, neue Entwürfe für das persönliche Leben im sicheren Rahmen der Kunst und des künstlerischen Schaffens und der therapeutischen Beziehung zu entwickeln.