Familienmitglieder, Freunde und Bekannte sind in unserer Klinik willkommene Gäste. Aufgrund des neuartigen Coronavirus SARS CoV 2 bitten wir jedoch um Beachtung folgender Hinweise.

Aktuelle Besucherregelung ab dem 14.06.2021

Unsere aktuelle Besucherregelung: 

  • ein Besucher pro Patient/Tag 
  • Besuchszeit maximal eine Stunde
  • Besuchszeitraum von 14:00 bis 17:00 Uhr (letzter Einlass 16:00 Uhr)
  • der Besuchstermin muss zuvor mit der Station telefonisch abgestimmt werden

Pro Patientenzimmer ist immer nur ein Besuch zur gleichen Zeit möglich. Um die Termine besser koordinieren zu können, ist es notwendig, vorab den Termin mit der jeweiligen Station abzustimmen. Hierzu steht Ihnen die Rezeption unter der Nummer (03685) 776-0 gern zur Verfügung und leitet das Telefonat an die Station weiter.

Besucherinnen und Besucher müssen ein schriftliches oder elektronisches negatives Corona-Testergebnis vorlegen. Als Nachweis werden ein tagesaktueller Schnelltest einer zertifizierten Teststelle oder ein maximal 48 Stunden alter PCR-Test akzeptiert. Selbsttests sind nicht möglich. Ausgenommen vom Testnachweis sind vollständig geimpfte Personen, bei denen die abschließende Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt. Weiterhin sind an Covid-19 genesene Personen vom Testnachweis befreit, wenn die Erkrankung maximal sechs Monate, mindestens aber 28 Tage, zurückliegt. Stattdessen ist ein entsprechender Impf- bzw. Genesungsnachweis oder alternativ eine Quarantänebescheinigung erforderlich.

 

 

Erfassungs- und Informationsbogen für Besucher

Erfassungs- und Informationsbogen
Erfassungs- und Informationsbogen Wir sind verpflichtet jeden Besuch zu dokumentieren. Um Ihnen die Wartezeit am Besuchertresen zu verkürzen, können Sie bereits von Zuhause aus unser Erfassungsblatt für Besucherinnen und Besucher ausfüllen und am Tag Ihres Besuchs mitbringen.

Wichtige Hinweise für Patienten

Hinweise für Patienten

Für Rückfragen zu stationären Aufnahmen stehen Ihnen unsere Ärzte über folgende Telefonnummern zur Verfügung:

- Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie: (03685) 776 200

- Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie: (03685) 776 211

- Klinik für Kinder-und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie: (03685) 776 300

- Klinik für Neurologie: (03685) 776 400

Bitte beachten Sie, dass die Patientenaufnahme im "Aufnahmezentrum Psychiatrie" erfolgt.

Notfälle werden selbstverständlich jederzeit aufgenommen und behandelt. Patienten mit Terminen für eine Sprechstunde in den Psychiatrischen Institutsambulanzen oder in der neurologischen Ambulanz werden vorrangig telefonisch versorgt und von uns direkt kontaktiert.