Ein starkes Team für die Gesundheit unserer Patienten

Die meisten unserer Patienten sind über 70 Jahre und leiden gleichzeitig an mehreren Erkrankungen. Dadurch sind sie besonders bedroht, ihre Selbstständigkeit zu verlieren. Mit der sogenannten geriatrischen Komplexbehandlung versuchen wir dies zu verhindern.

Unser geriatrisches Team besteht aus speziell geschulten Ärzten, Pflegekräften, Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden, Sozialdienst und Seelsorge. Zudem arbeiten wir eng mit den angrenzenden Fachbereichen unseres Hauses, wie den chirurgischen Abteilungen, zusammen. Das gesamte Team kommuniziert nicht nur täglich bei der Frühbesprechung über besondere Problemlagen, sondern trifft sich wöchentlich, um jeden Patienten intensiv zu besprechen und therapeutische Maßnahmen zu planen.

Ziel unserer Behandlung ist es, die Fähigkeit unserer Patienten, ihren Alltag zu bewältigen, zu erhalten bzw. soweit es geht wieder herzustellen. Um dies zu erreichen, entwickelt unser geriatrisches Team gemeinsam mit dem Patienten einen speziell auf seine Bedürfnisse abgestimmten Behandlungsplan. Dafür befragen wir unsere Patienten und gegebenenfalls deren Angehörige bei der Aufnahme ausführlich und nehmen eine umfassende körperliche Untersuchung vor. Gemeinsam ermitteln wir dann den therapeutischen Bedarf und bestimmen die individuell erreichbaren Ziele.