Körpertherapie

Körpertherapie

"Mir liegt etwas auf dem Herzen, ich habe einen Kloß im Hals, etwas schlägt mir auf den Magen…". Diese und andere Redewendungen aus unserem täglichen Sprachgebrauch zeigen deutlich die enge Verknüpfung unseres Körpers mit unserem psychischen Erleben und unserer seelischen Gesundheit.

Gruppenangebote

Wir kommunizieren nicht nur durch Sprache, sondern auch durch unsere Körperhaltungen, Bewegungen und unseren persönlichen Körperausdruck. Im Kontakt mit anderen kann diese Körpersprache bewusster erlebt und reflektiert werden. Daneben ist unser Körper ist ein wichtiger "Resonanzkörper" und übermittelt uns wichtige innere Botschaften (d. h. Haltungen, Einstellungen, Gefühle). Durch die Körpertherapie können Sie lernen, diese Botschaften achtsam und bewusster wahrzunehmen, sodass Sie Ihr Leben nicht nur vom Verstand, sondern auch von der Weisheit des Körpers leiten lassen können.

Außerdem kann die Körpertherapie Ihnen Methoden vermitteln, wie Sie sich bei Überflutung, dissoziativen Zuständen und starken Verunsicherungen steuern oder beruhigen können. Dadurch können Sie wieder mehr Sicherheit und Kontrolle in Ihrem Leben erfahren.