Aktuelle Informationen

 

Wichtige Informationen

Zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter bitten wir um Beachtung nachfolgender Informationen hier.

Während Ihrem Aufenthalt

Jeder Patient wird von einem Bezugstherapeuten durch die Behandlung geleitet. Die Therapeuten und Ärzte für die speziellen Gebiete, wie Kunst- oder Körpertherapie, Sporttherapie oder Körpermedizin, werden – individuell und dem Behandlungsverlauf angepasst –  in die Therapie eingebunden.

Weiter bieten wir für bestimmte Berufsgruppen modulare Behandlungskonzepte an. Welche Therapieangeboten für Sie optimal geeignet sind, werden Sie mit Ihrem Bezugstherapeut festlegen. Alle Therapieangebote werden speziell für Ihre Behandlung zusammengestellt und mit Ihnen besprochen.

Die Dauer der erforderlichen Behandlung hängt von der Schwere der Symptomatik und anderen Gegebenheiten ab. Eine ungefähre Behandlungsdauer können wir Ihnen nach Auswertung des Fragebogens für zukünftige Patienten mitteilen.

Wir bieten auch – außerhalb unseres Konzeptes für stationäre Akutbehandlungen – Kurzzeitbehandlungen für Menschen an, die sich keine längere Abwesenheit aus Beruf oder sozialem Umfeld vorstellen können.

Als Wahlleistung bieten wir die Betreuung durch unsere Chef- und Oberärzte an. Diese Chefarztbehandlung wird gesondert nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) in Rechnung gestellt.

Wenn Sie sich für die Chefarztbehandlung entscheiden, wird Sie Frau Hildebrandt-Möller durch die gesamte Therapie begleiten und Ihre Therapie zusammen mit Ihnen planen. Natürlich führt sie auch die Einzeltherapiesitzungen mit Ihnen durch. 

Unsere Mitarbeiter vom Patientenmanagement beraten Sie umfassend zu diesem Thema, auch zu Fragen der Kostenübernahme durch Ihre Versicherung.