Willkommen bei uns!

Qualifikation

Qualifikation

Die kontinuierliche Qualifizierung über alle Berufsgruppen hinweg ist uns ein großes Anliegen, denn eins ist klar - nur fachlich und menschlich versierte Mitarbeiter leisten herausragende Arbeit.

Wissbegierig & kompetent

  • breitgefächertes Fort- und Weiterbildungsangebot – viele Veranstaltungen werden durch die freiwillige Registrierung beruflich Pflegender und durch die Landesärztekammer bepunktet
  • rund um die Uhr Zugriff auf unsere Online-Bibliothek mit rund 1.000 Fachzeitschriften und 34.000 E-Books
  • Zugang zur Helios Studiendatenbank
  • finanzielle Unterstützung (Stipendium und/oder Studieren über die Helios Kliniken GmbH)
  • Personalentwicklungs- und Feedback-Gespräche

Pflege- und Funktionsdienst

  • Aus- und Weiterbildungsprogramme speziell für die Pflege (Intensiv- und Anästhesiepflege, Praxisanleitung, Stationsleitung)

Ärztlicher Dienst

  • Ärzte in Weiterbildung im letzten Weiterbildungsjahr und Fachärzte können sich in „Fit für Führung“ auf die Herausforderungen einer leitenden Position vorbereiten
  • Oberärzte vertiefen ihre Führungskompetenz in unserem Helios Führungskräfte-Entwicklungsprogramm
  • Verschiedene Assistensarztprogramme

Verwaltung und Management

  • Onboarding-Programm für neue Führungskräfte
  • Führungskräfte-Entwicklungsprogramm
  • Aus- und Weiterbildungsprogramm Medizincontrolling
  • Innerhalb von zwei Jahren können Hochschulabsolventen und Young Professionals ihre Karriere bei uns starten

Fort- und Weiterbildungen bei Helios

Mit unseren Angeboten möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre eigene Kompetenz zu erweitern und neue Erkenntnisse zu erlangen.

10 gute Gründe für Helios

  • ist ein junges Unternehmen und hat rund 100.000 Mitarbeiter
  • bietet hervorragende Entwicklungsperspektiven an 86 Standorten deutschlandweit
  • gibt seinen Mitarbeitern viel Raum für innovative Ideen
  • fördert die Entwicklung seiner Mitarbeiter, mit Entwicklungsprogrammen für verschiedene Berufsgruppen
  • fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • engagiert sich für die Gesundheit seiner Mitarbeiter
  • pflegt eine offene Kommunikation und Wertschätzung in der Führungskultur
  • steht für das gemeinsame Treffen von Entscheidungen
  • unterstützt gezielt die Förderung von Frauen in Führungspositionen
  • lebt den Wandel