Sicherheit durch Früherkennung

Sicherheit durch Früherkennung

In unserem Diagnostikzentrum bieten wir eine Vielzahl von Möglichkeiten, unterschiedlichste Erkrankungen sicher und verlässlich mit modernster medizinischer Technik zu diagnostizieren. Dabei setzen wir auf interdisziplinäre Zusammenarbeit, Präzision und Menschlichkeit. Unser Leitsatz: Vom Check Up zur Früherkennung.

Unsere Verfahren für Sie

  • Ultraschall mit neuesten Geräten ermöglicht in vielen Fällen die beste Bildgebung mit der höchsten Auflösung.
  • In Kombination mit Ultraschallkontrastmitteln und der Ultraschalluntersuchung von innen (Endoskopischer Ultraschall) können kleinste Veränderungen im Millimeterbereich entdeckt und gesichert werden.
  • Für bestimmte Fragestellungen ist aber eine Computer- oder Kernspintomographie besser geeignet.
  • Hinzu kommen die Möglichkeiten der hochauflösenden Endoskopie (Magen-/Darmspiegelungen).

Vom Check Up zur Früherkennung

Jede Untersuchungsmethode hat Stärken und Schwächen, kein bildgebendes Verfahren kann alles sehen.

Erst das Zusammenspiel der Methoden und die interdisziplinäre Befundung bringen diagnostische Sicherheit.

Wir sind ein Team von Fachärzten, die seit Jahren Tür an Tür eng interdiziplinär zusammenarbeiten. Machen Sie noch heute einen Termin – wir bieten Ihnen ein individuelles Früherkennungprogramm in vier bis sechs Stunden.
Sprechzeiten

Indikationssprechstunde Innere Medizin

Indikationssprechstunde Innere Medizin

Telefon

(040) 79006-360
Dienstag: 15:00 bis 16:00
Mittwoch: 15:00 bis 15:30

Wer die besten Bilder macht, bestimmt die Zukunft des Patienten.

Dr. med. Thomas Leineweber, Chefarzt Gastroenterologie und Allgemeine Innere Medizin

Wie können Sie sich vor Krebs schützen?

Der aktuelle Bericht der Weltgesundheitsorganisation sagt:

  • Die Zahl der Krebserkrankungen ist weltweit deutlich gestiegen. Auch weil wir immer älter werden, steigt die Wahrscheinlichkeit, eine Krebserkrankung zu erleben.
  • In allen Industrienationen ist die Wahrscheinlichkeit bis zum 70. Lebenjahr an Krebs zu erkranken besonders hoch.
  • Eine rechtzeitige Früherkennung mit den besten bildgebenden Untersuchungen erhöht die Chancen, Krebs im Frühstadium zu erkennen.

Die von den Krankenkassen bezahlte und empfohlene Früherkennung, sogenannte Check-up Untersuchungen, können Krebs oft nur in fortgeschrittenen Stadien entdecken. Das Beispiel Bauchspeicheldrüsenkrebs zeigt dies besonders deutlich: Bauchspeicheldrüsenkrebs ist bei 95 Prozent der Betroffenen nicht mehr heilbar, weil er nicht rechtzeitig entdeckt wird.

Deswegen schauen wir in unserem Früherkennungsprogramm genauer hin.

Auf einen Blick Hier finden Sie eine Übersicht unserer Sprechzeiten und Leistungen im Diagnostikzentrum